Jennifer Aniston + Justin Theroux: Vereint in Trauer um Hündin Dolly

Jennifer Anistons und Justin Theroux' gemeinsame Hündin Dolly, die sie noch als Paar großgezogen haben, ist gestorben. Theroux teilte Bilder der Trauerfeier auf Instagram.

Die Trauer um ihre verstorbene Hündin Dolly hat sie wieder vereint: Schauspielerin Jennifer Aniston, 50, und Justin Theroux, 47, die bis Anfang 2018 ein Paar waren, haben gemeinsam von ihrem geliebten Haustier Abschied genommen.

Justin Theroux und Jennifer Aniston nehmen Abschied

Theroux teilte auf seinem Instagram-Account rührende Bilder von der Trauerfeier für Dolly. "Heute, zum Sonnenuntergang, nach einem heldenhaften Kampf ... hat unser loyalstes Familienmitglied und unsere Beschützerin, Dolly A., ihr Schwert und ihr Schild niedergelegt", schrieb der "Leftovers"-Darsteller zu den Aufnahmen. "Sie war umgeben von ihrer gesamten Familie."

Händchen halten für Hündin Dolly

Das erste Foto der Serie zeigt den stolzen weißen Hirtenhund während eines Ausflugs im Schnee. Auf den folgenden Aufnahmen ist das Tier in seinen letzten Stunden zu sehen: Eingekuschelt in eine helle Decke und mit Blüten bestreut liegt die Hündin im Sterben. Ein Mann und eine Frau sorgen dafür, dass die Decke richtig liegt und der Hund es warm hat, und halten über dem Tierkörper Händchen.

"Von ihrer ganzen Familie umgeben"

Wahrscheinlich ist, dass es sich dabei um Theroux und Aniston handelt, die in der Trauer wieder vereint sind und gemeinsam Abschied von ihrer Dolly nehmen. Darauf lassen auch Theroux' Worte schließen, der schrieb, dass das Tier von seiner "ganzen Familie umgeben" gewesen sei. Auch die Schnauze eines anderen Hundes ist am Bildrand zu erkennen. Wie "etonline.com" schreibt, könnte es sich um den Terrier namens Clyde handeln, der ebenfalls zu den Haustieren des Ex-Paares zählt.

Jennifer Aniston + Brad Pitt

Warum sie sich auch ohne Angelina Jolie getrennt hätten

Jennifer Aniston und Brad Pitt

Jennifer Aniston und Justin Theroux hatten sich 2011 bei Dreharbeiten zum Film "Wanderlust - Der Trip ihres Lebens" kennen und lieben gelernt. Die "Friends"-Darstellerin und der Schauspieler heirateten im August 2015. Im Februar 2018 verkündeten sie ihre Trennung. Für Aniston war es bereits die zweite gescheiterte Ehe: Zuvor war sie mit Brad Pitt, 55, verheiratet gewesen, der sich während Dreharbeiten in seinen Co-Star Angelina Jolie, 44, verliebte.

Verwendete Quellen: Instagram, etonline.com

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche