Jennifer Aniston + Justin Theroux: Oh nein! Wird ihnen DAS zum Verhängnis?

Gerade scheint der Trennungsfluch in Hollywood wieder zuzuschlagen und es könnte ein weiteres Star-Paar treffen: Jennifer Aniston und Justin Theroux

Gerade bricht eine regelrechte Trennungs-Welle über Hollywoods Promi-Paare herein. Die jüngsten Opfer sollen Schauspielerin , 48, und ihr Ehemann , 46, sein. 

Jennifer Aniston + Justin Theroux: Wie steht es um ihre Ehe?

Seit 2015 sind die Darstellerin ("Friends") und der TV-Star ("The Leftovers") verheiratet, doch schon jetzt soll es zwischen den beiden Stars so gewaltig kriseln, dass sie sich zu einer drastischen Maßnahme gezwungen sahen. 

Justin Theroux schwärmt

"Die Hochzeit mit Jennifer war außergewöhnlich"

05.04.2017

Justin Theroux + Jennifer Aniston

Trennung auf Probe

Jen und Justin sollen sich auf eine Trennung auf Probe geeinigt haben. Und das wird den beiden momentan nicht schwerfallen - zumindest räumlich. Während Aniston in Georgia ihren neuen Film "Dimplin" dreht, ist ihr Mann in New York. 

"Sie brauchen eine Auszeit"

Unterschiedliche Lebensstile sollen zu ständigen Auseinandersetzungen zwischen den beiden führen. Wenn sie sich sehen, wird angeblich nur gestritten. "Es war ein schlimmes Jahr für sie und eine Auszeit ist, was beide jetzt brauchen", plauderte ein Insider gegenüber dem "Globe"-Magazin aus. Zwar ist beiden die Arbeit wichtig, doch soll Justin es in der Vergangenheit übertrieben haben. 

"Er ist besessen von seiner Arbeit und nimmt immer neue Projekte an."

Video-Empfehlung dazu:

Lange Zeit galt Jennifer Aniston als DIE betrogene Ehefrau in Hollywood. Sie verlor ihren damaligen Ehemann Brad Pitt an Angelina Jolie. Während ihr Ex-Mann derzeit durch eine bittere Trennungsschlacht geht, strahlt Jennifer Aniston glücklicher denn je! 
© Gala

"Die Liebe ist da, aber..."

Darauf reagiert die Leinwand-Schönheit offenbar wie ein bockiger Teenager: "Jen hat sich auch dazu entschlossen, sich auf ihre Karriere zu konzentrieren. Jetzt sind sie beide ständig beschäftigt und sehen sich kaum noch. Die Liebe ist da, aber sie sind einfach in so vielen Dingen anderer Meinung."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche