Jennifer Aniston + Brad Pitt Heimliches Treffen in New York!

Brad Pitt, Jennifer Aniston
© Reuters
Nach jahrelanger Funkstille sollen sich die Ex-Ehepartner zwei Monate vor Brad Pitts Scheidung heimlich in New York getroffen haben

2005 ließ sich Brad Pitt für Angelina Jolie von Jennifer Aniston scheiden. Jetzt ist auch die Ehe von Brangelina in die Brüche gegangen, während die "Friends"-Darstellerin glücklich mit Justin Theroux verheiratet ist. Über ihren Ex-Mann soll die Blondine aber nie ganz hinweggekommen sein. Was für ein Chaos!

Jennifer Aniston + Brad Pitt: Will sie ihn zurück?

"RadarOnline.com" zufolge sollen sich Jennifer und Brad im Juli, zwei Monate bevor Angelina Jolie die Scheidung einreichte, in einem New Yorker Hotel getroffen haben. Sicherheitskameras sollen aufgezeichnet haben, wie die beiden zusammen das Hotel betreten. Pitt soll mit seiner Ex über seine Eheprobleme gesprochen haben. "Es wäre ein Traum, wieder mit ihm zusammenzukommen" soll Jennifer Aniston laut Insiderberichten zu Freunden gesagt haben. Hat die 47-Jährige die Hoffnung auf eine Wiedervereinigung mit Brad nie aufgegeben und witterte sie nun ihre Chance?

Justin Theroux sauer über Anschuldigungen gegenüber seiner Frau

Jennifer Aniston ist seit 2015 mit ihrem Schauspielkollegen Justin Theroux verheiratet. Letzterer äußerte sich erst kürzlich über das Ehe-Aus von Brangelina und die Rolle seiner Frau dabei.

cru Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken