Jennie Garth: Sie hat einen neuen Freund

Jennie Garth ist nach der Trennung von Peter Facinelli wieder neu liiert. Wer der neue Mann an ihrer Seite ist, verriet sie allerdings nicht. Nun brodelt die Gerüchteküche

"Beverly Hills, 90210"

Was aus Brandon, Brenda und Co. wurde

Sie hatten die gleichen Probleme wie Millionen anderer Teenies, aber ihr Leben war irgendwie cooler: die Hauptdarsteller von "Be
Luke Perry, 45
Aus der Ehe mit Minnie hat der Schauspieler zwei Kinder: Sohn Jack, der 1997 geboren wird, und Tochter Sophie, die im Jahr 2000 das Licht der Welt erblickt.
Mit Wendy Madison Bauer findet er eine neue Liebe, will sie sogar heiraten. Doch dazu sollte es nicht mehr kommen: Am 4. März 2019 stirbt Luke Perry, nachdem er einen schweren Schlaganfall erlitten hat. Er wird nur 52 Jahre alt.

14

Nachdem ihr Exmann Peter Facinelli kürzlich seine Beziehung zu der Schauspielerin Jaimie Alexander bestätigte, blickt nun auch Jennie Garth wieder nach vorne. Im Gespräch mit dem Magazin "People" sagte sie: "Ich date gerade einen Mann." Dabei verriet sie jedoch nicht, mit wem sie sich trifft. "Ein Mann ist genug, oder?" beantwortete Garth scherzhaft die Frage nach dem Namen des Glücklichen.

Verplappert

Heidi Klum: So oft hat sie Sex mit ihrem Tom

Heidi verplappert sich: So oft hat sie Sex mit Tom!
Sextalk: Heidi redet liebend gern über ihren Bettsport mit Tom!
©Gala

Seitdem wird darüber gerätselt, wer ihr neuer Freund sein könnte. Verschiedenen Berichten zufolge soll Jennie Garth mit Luke Perry, ihrem Co-Star aus alten "Beverly Hills 90210"-Tagen zusammen sein. Als "Kelly Taylor" und "Dylan McKay" waren die beiden in den 90er-Jahren das Traumpaar der US-Serie. Garth und Perry sind seitdem eng befreundet und wurden in den vergangenen Monaten immer häufiger zusammen gesehen. Bei gemeinsamen Auftritten sollen sie dabei innig und vertraut gewirkt haben.

Auf die Gerüchte angesprochen, beschrieb Jennie Garth ihre Beziehung zu Luke Perry allerdings als freundschaftlich: "Ich liebe Luke, wir sind so eng miteinander befreundet. Und wenn man jemanden hat, dem man so nah ist, kann man auch mal brutal ehrlich sein" , sagte sie dem Online-Magazin "TooFab.com".

Dabei verriet sie auch, dass es eine Wiedervereinigung geben werde - jedoch nur vor der Kamera. Sie und Luke Perry würden derzeit an einem neuen Serienprojekt arbeiten: "Ich weiß noch nicht, was es genau sein wird, aber es wird gut. Wir beide werden darin mitspielen."

Schön wäre es trotzdem, die beiden auch im realen Leben als Paar zu sehen, da sind sich nicht nur die Fans der Serie einig.

sbu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche