VG-Wort Pixel

Nach Funkstille auf Facebook Jeanette Biedermann meldet sich endlich zurück

Über zwei Monate lang ließ Jeanette Biedermann ihren Facebook-Account ruhen. Jetzt ist die Schauspielerin zurück und hat eine Überraschung für ihre Fans parat

Das hat aber lange gedauert! Über zwei Monate ließ Jeanette Biedermann, 37, gar nichts von sich hören. Nach ihrer Pause meldet sich die Sängerin jetzt aber endlich auf Facebook zurück. Dort kündigt sie ein neues Theater-Projekt an.

Jeanette Biedermann hat sich eine Pause gegönnt

Ihre Fans hatten sich so langsam schon Sorgen um die Schauspielerin gemacht, denn eine so lange Facebook-Pause sieht dem ehemaligen Soapstar eigentlich gar nicht ähnlich. Normalerweise versorgt Jeanette ihre Follower nämlich gerne mit Schnappschüssen aus ihrem Leben. Doch für die Funkstille in den sozialen Netzwerken gibt es einen ganz einfachen Grund. Die Ex-GZSZ-Schauspielerin hat sich nach einem längeren Engagement einen wohlverdienten Urlaub in ihrer Heimatstadt Berlin gegönnt. 

Sie wird in einem Theaterstück mitspielen

Jetzt ist Jeanette Biedermann aber voll motiviert zurück und verrät ihren Fans gleich, wo sie die Blondine bald zu sehen bekommen. "Aus dem Urlaub zurück, geht es wieder loooosss! Es wird geaufgusst!! Ich freu mich auf eine wunderbare Zeit im wunderschönen München! Kommt uns besuchen in der Komödie im Bayrischen Hof!", erklärt die Darstellerin. Zu der freudigen Nachricht postet sie ein Selfie aus der Garderobe und trägt dabei eine ziemlich markante Brille, die wohl Teil ihrer Rolle ist. In der Komödie "Aufguss" spielt sie an der Seite von Hugo Egon Balder eine Besucherin eines Wellness-Hotels, die in einige Missverständnisse verwickelt wird.
Unsere Videoempfehlung:

Constanze Lerch Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken