GALA Unterwegs mit ...: Jeanette Biedermann backstage beim Live-Konzert

Unser neues Format "GALA Unterwegs mit ..." begleitet Stars durch ihren meist turbulenten Alltag. Zusammen mit Jeanette Biedermann dürfen wir hinter die Kulissen ihrer "DNA"-Tour blicken.

Jeanette Biedermann
Letztes Video wiederholen
Jeanette Biedermann begeistert auch nach zwanzig Jahren noch immer mit ihrer Musik. Mittlerweile singt die "Rock my Life"-Interpretin überwiegend auf Deutsch.

Erinnern Sie sich noch an "Rockin' On Heaven's Floor" oder "Rock My Life"? Unglaubliche 20 Jahre ist es her, dass Jeanette Biedermann, die vor wenigen Tagen 40 wurde, ihre Gesangskarriere startete und als die deutsche Britney Spears gehandelt wurde. Heute macht sie immer noch Musik, wenn auch ein bisschen anders als früher.

Nach ihrer Zeit bei DER deutschen Daily schlechthin "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" konzentrierte sich Jeanette Anfang der 2000er Jahre voll und ganz auf die Musik und sahnte Preise wie den "Echo", den "Bravo Otto" und die "Goldene Kamera" ab. 2012 gründete Jeanette zusammen mit ihrem Mann Jörg Weißelberg und dem Bassisten Christian Bömkes die Band "Ewig", in der sie sich zu ihrer Muttersprache umorientierte. Nach der Trennung im Jahr 2019 widmete sich Jeany, wie ihre Fans sie liebevoll nennen, erneut der Solomusik. Ihr aktuelles Album "DNA" erschien im vergangenen September, mit dem sie zu Anfang des Jahres auch auf Life-Tour ging.

Für GALA nahm sich Jeanette vor ihrem Konzert im Januar 2020 in Hamburg extra Zeit, um einen Einblick in ihren Tour-Alltag zu geben.

Verwendete Quellen: Eigenproduktion

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche