Jean-Claude Van Damme: Sein Vater ist stolz auf ihn

Schauspieler Jean-Claude Van Damme ist sehr glücklich, dass er so eine gute Beziehung zu seinen Eltern hat.

Der Vater von Jean-Claude Van Damme (51) schenkte seinem Sohn eine Familienuhr, weil er so stolz auf ihn ist.

Der Schauspieler ('Universal Soldier') pflegt eine gute Beziehung zu seinen Eltern. Es rührt den Belgier, der auf der Leinwand den harten Kerl markiert, dass sein alter Herr ihn so verehrt: "Er liebt mich. Gestern gab er mir die Uhr, die seinem Vater gehört hatte. Einfach nur deshalb, weil er so bewegt war, mich in 'The Expendables 2' zu sehen. Ich habe einen wundervollen Vater. Ich würde mein Leben für meine Eltern geben", gestand Jean-Claude Van Damme voller Überschwang gegenüber der französischen 'Gala'.

Das Familiengeschenk ist deshalb bemerkenswert, da die Eltern zunächst nicht begeistert von der Berufswahl ihres Filius' waren. Sie hätten es gern gesehen, dass er zur Polizei geht, anstatt den unsicheren Beruf des Schauspielers zu wählen. "Meine Eltern dachten, dass ich Polizeibeamter werde und dann mit 42 in Rente gehe. Mein Vater war Florist. Er wollte etwas Sicheres für mich, das zu mir passt."

Glücklicherweise scheint der Papa mittlerweile seine Bedenken gegen den Beruf von Jean-Claude Van Damme beiseite gelegt zu haben.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche