VG-Wort Pixel

Jay-Z Ausflug mit Blue Ivy


Zum ersten Mal seit der Geburt seiner Tochter zeigte sich Jay-Z mit der kleinen Blue Ivy in der Öffentlichkeit - und unternahm mit ihr einen Ausflug in luftige Höhen

Seit der Geburt von Blue Ivy sieht man Beyoncé Knowles stets mit ihrem Baby auf dem Arm, die Sängerin lässt ihre Tochter keine Sekunde aus den Augen und drückt sie immer fest an sich, wenn Paparazzi die beiden fotografieren. Nun wagte auch der Vater des Kindes, Rapper Jay-Z, einen Ausflug mit Blue Ivy und zeigte sich zum ersten Mal ganz allein mit ihr in der Öffentlichkeit.

Für Blue Ivy wurde es mit ihrem Vater richtig aufregend: Laut "dailymail.co.uk" flogen die beiden mit einem Helikopter und landeten in New York. Mit schützenden Kopfhörern auf den Ohren hielt sich Blue Ivy bei der Ankunft in der Metropole an ihrem Vater fest, der sich liebvoll um sie kümmerte.

Dennoch werden Bilder wie diese auch in Zukunft nur selten an die Öffentlichkeit gelangen. Jay-Z und Beyoncé sind dafür bekannt, dass sie ihr Privatleben nicht gern nach außen tragen - daran änderte auch die Geburt ihrer Tochter vor acht Monaten nicht viel.

Ein paar Einblicke gibt Beyoncé aber: Auf ihrer Homepage zeigt sie private Bilder . Dort ist sie mal mit Jay-Z, oder ihrer Schwester Solange Knowles zu sehen - und auch Blue Ivy darf in der schönen Fotosammlung natürlich nicht fehlen.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken