Jason Sudeikis + Olivia Wilde: Die wilden Zeiten sind vorbei

Noch vor wenigen Monaten galt Olivia Wilde in Hollywood als echte Herzensbrecherin, doch das ist nun Geschichte: Die Schauspielerin ist mit dem Komiker Jason Sudeikis zusammen

Hollywood hat ein neues Traumpaar: Die Schauspielerin Olivia Wilde und Komiker Jason Sudeikis sind zusammen. Erstmals zeigten sich die beiden am Donnerstag (28. Dezember) bei einem Basketballspiel in Kansas zusammen. An Silvester spazierten sie dann händchenhaltend durch New York - und wirkten sehr verliebt.

Unterwegs

Star gesichtet 2012

27. Dezember 2012: Agyness Deyn ist in Hollywood auf Shoppingtour.
25. Dezember 2012: Chris Brown und Rihanna zeigen sich bei einem Spiel der Lakers ganz kuschelig.
24. Dezember 2012: Jennifer Aniston und Justin Theroux relaxen während ihres Mexiko-Urlaubes in der Sonne.
23. Dezember 2012: Claire Danes und ihr Mann Hugh Dancy gehen mit ihre neugeborenen Sohn Cyrus Michael Christopher im West Villa

168

Dabei schien es noch vor ein paar Monaten, als würde sich Olivia Wilde in Sachen Liebe nicht so recht festlegen wollen: Seit ihrer Trennung von Ehemann Tao Ruspoli im März 2011 wurden dem "Tron: Legacy"-Star heiße Dates mit Ryan Gosling, Justin Timberlake, Bradley Cooper oder Jake Gyllenhaal nachgesagt.

Jason Sudeikis war dagegen weniger wild: Nach seiner Trennung von "Mad Men"-Star January Jones konzentrierte er sich lieber auf die Arbeit, statt mit Frauengeschichten für Schlagzeilen zu sorgen.

Doch egal ob wildes Singleleben oder einsamer Junggeselle: Für Olivia Wild und Jason Sudeikis ist nun beides erstmal vorbei.

aze

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche