VG-Wort Pixel

Jasmin Tawil So groß ist ihr Sohn Ocean geworden

Jasmin Tawil
Jasmin Tawil
© Picture Alliance
2019 ist Jasmin Tawil überraschend Mutter geworden, Sohnemann Ocean Malik ist ihr ganzer Stolz. Und der kleine Racker ist ganz schön große geworden ...

Jasmin Tawil, 38, hat in ihrem jungen Leben schon so einige Tiefen meistern müssen. Mit der Geburt von Sohnemann Ocean Malik, dessen Vater ein New Yorker Manager ist, im Jahr 2019 kehrte für sie das Glück zurück. Jetzt zeigt sie uns den Spross endlich mal wieder. Und auf dem neuen Foto fällt auf: Ocean Malik ist ein richtig süßer Fratz!

Jasmin Tawil zeigt ihren größten Stolz

Obdachlos auf Hawaii, eine posttraumatische Belastungsstörung und Depressionen – das Leben hat es mit Jasmin Tawil nicht immer gut gemeint. Nach vielen Jahren auf Hawaii wohnt die 38-Jährige wieder in Deutschland, hat ihr Glück gefunden. Und das zeigt sie nun voller Stolz auf einem neuen Foto bei Instagram. Es ist zuckersüß – und ganz schön groß geworden.

Sohnemann Ocean Malik erfüllt die ehemalige Schauspielerin mit ganz viel Liebe. In der Unterschrift zum Bild nennt sie ihn liebevoll "meine Welt". Ungeschickt und ganz natürlich strahlt Jasmin auf dem neuesten Foto in die Kamera, hält Ocean ganz fest.

"Ocean möchte 'Hallo' sagen"

Nach ein paar turbulenten Jahren ist Jasmin Tawil mit ihrem Sohn nun also angekommen. "Ocean sagt 'Hallo'", schreibt die Ex-GZSZ-Schauspielerin unter ihr Foto. Die Kommentarfunktion dazu hat sie ausgeschaltet, aber über 2000 Fans schenken ihr ein Herzchen für das zuckersüße Bild. Viel mehr möchte sie aktuell offenbar nicht aus ihrem Leben teilen. Das Foto ist das einzige, das sich auf ihrem Kanal befindet. Jasmin scheint alle anderen gelöscht zu haben. Zwischenzeitlich hatte sie mit ihren Followern nämlich regelmäßig Fotos und Videos ihres Sohnes geteilt. Doch wie es aussieht, möchte die 38-Jährige ihr Leben jetzt fernab der Öffentlichkeit führen. Verständlich ist es, immerhin hatte sie für ihren Lebenswandel auch immer wieder Kritik einstecken müssen – vor allem im Netz.

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken