VG-Wort Pixel

Jasmin Tawil Was ihr Vater zur Verlobung sagt

Jasmin Tawil
Jasmin Tawil
© Getty Images
Die Nachricht, dass sich Jasmin Tawil mit dem Vater ihres Sohnes verlobt hat, kam überraschend. Jetzt äußert sich ihr Vater Michael Weber.

Jasmin Tawil, 38, hat sich mit dem Vater ihres Sohnes Ocean verlobt. Doch während sich die ehemalige GZSZ-Darstellerin überaus glücklich und aufgeregt angesichts der neuesten Entwicklung ihres Privatlebens zeigt, ist ihr Vater Michael Weber besorgt und regelrecht schockiert über die Neuigkeit.

Jasmin Tawil: Schwieriges Verhältnis zu ihrem Vater

Schon länger besteht zwischen Jasmin Tawil und ihrem Vater ein schwieriges Verhältnis. Die Schauspielerin wollte nach ihrem Aus bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und der Trennung von Adel Tawil, 42, in den USA ihr Glück als Sängerin versuchen. Jasmin reiste in der Weltgeschichte rum, von New York nach Los Angeles, von Los Angeles nach Hawaii. Der Erfolg blieb jedoch aus und Jasmin lebte auf der Straße, wurde sogar zweimal ausgeraubt. Zwischenzeitlich wusste Michael Weber nicht, wo seine Tochter überhaupt steckt, der Kontakt brach nach einem Streit ab.

Als Jasmin dann für ihre Teilnahme bei "Promi Big Brother" zurück nach Deutschland kam, wollte ihr Vater sie wieder in der TV-Branche etablieren, doch die 38-Jährige kehrte zurück in die USA.

"Sie hat gerade erst ihre erste Ehe verarbeitet"

Dass sie und ihr Ex Kadeem wieder ein Paar sind und sogar heiraten wollen, findet Michael Weber problematisch: "Ich bin über diese Nachricht schockiert. Sie hat gerade erst ihre erste Ehe verarbeitet und jetzt will sie sich in eine zweite stürzen", sagt er gegenüber RTL. Es sei das typische Verhalten seiner Tochter, sich Hals über Kopf in eine Beziehung zu stürzen. Doch ob er mit diesen Aussagen etwas bei Jasmin bewirkt?

Auch die Beziehung mit Adel Tawil damals hieß er nicht gut. "Ich hatte mit ihr Schwierigkeiten, seitdem Adel Tawil sie mit 25 heiraten wollte. Es ist kein Geheimnis, dass er nicht mein Muster-Schwiegersohn war. Ich habe nie verstanden, wie sie ihn heiraten konnte, aber damit meinen Frieden gemacht. Eine Freundin von mir glaubt, dass das mit Adel sie endgültig gebrochen hat", sagte Weber 2019 im Gespräch mit "Bunte".

Verwendete Quellen:vip.de, bunte.de, instagram.com

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken