Jasmin Tawil: Ihr Sohn Ocean Malik ist ihr neues Lebensglück

Monatelang galt die ehemalige "GZSZ"-Schauspielerin Jasmin Tawil als Verschollen. Nicht einmal ihr Vater wußte, wo sich die 37-Jährige aufhielt. Im September dann endlich ein Lebenszeichen. Und die überraschende Nachricht: Sie hat ein Baby. Und das ist in den letzten Wochen schon ganz schön groß geworden.

Jasmin Tawil

Jasmin Tawil, 37, scheint sich und ihr größtes Glück der Welt der Welt wieder zeigen zu wollen.  Auf ihrem Instagram -Kanal veröffentlicht die Ex-Frau von Sänger Adel Tawil, 41, ein offenbar aktuelles Foto ihres kleinen Ocean Malik - und der ist gar nicht mehr so mini. Mit dem Hashtag "mamaland" unterstreicht die 37-Jährige ihr neues Lebensglück. Und das scheint ihren Fans mindestens genauso gut zu gefallen wie der frisch gebackenen Mutter selbst.


Jasmin Tawil: Die Fans freuen sich über ihr "Mama"-Comeback

"So süß der Kleine", schreibt eine Followerin. "Das wird mal ein ganz hübscher Junge", vermutet eine andere. Aber auch die Erleichterung ist unter ihren Fans zu spüren. Endlich sendet Jasmin wieder regelmäßige Lebenszeichen in die Welt. "Schön von dir zu lesen. Man machte sich schon Sorgen um Dich ...", bringt ein Fan die Gefühlslage vieler Menschen im Umfeld Jasmins auf den Punkt. 

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Zum "4th of July", dem Unabhängigkeitstag der USA, teilt Supermodel und stolze Mama Alessandra Ambrosio ein schönes Foto mit Tochter Anja und Sohn Noah aus ihrer Wahlheimat Kalifornien.
Brigitte Nielsens Tochter Frida feiert ihren 2. Geburtstag. Zu diesem schönen Anlass gibt es für ihre "kleine Maus" nicht nur Minnie Maus-Öhrchen und die passende Torte, sondern auch gleich ein schönes Erinnerungsfoto mit Mama und Papa Mattia.
Dass Alec und Hilaria Baldwins Tochter Carmen ihr noch ungeborenes Geschwisterchen jetzt schon liebt, ist deutlich zu sehen. Nach den zwei Fehlgeburten ihrer Mutter im letzten Jahr, wünscht sie sich zusammen mit der ganzen Familie wohl nichts sehnlicher, als dass das Kind, das voraussichtlich im September zur Welt kommen soll, gesund ist.
Dieses süße Foto mit ihrem Ehemann Chris Fischer und dem gemeinsamen Sohn Gene postet Amy Schumer auf Instagram und kommentiert: "Schwere Zeiten, ich genieße jede Sekunde". Erst vor kurzem hat sie öffentlich über ihre künstliche Befruchtung gesprochen und der häufig damit verbundenen Stigmatisierung.

242

Familie und Freunde sind erleichtert

Vor allem Jasmins Familie und Freunde haben keine leichte Zeit hinter sich. Ungewöhnlich lange haben sie auf Nachricht von der Schauspielerin gewartet, die von 2005 bis 2008 die Rolle der "Franziska Reuter" in GZSZ spielte. Insbesondere ihr Vater Michael Weber, 59, kam fast um vor Sorge. Jetzt hat er endlich eine Erklärung für die lange Funkstille mit seiner Tochter: "Das war ihre Zeit der Schwangerschaft. Sie hat abgeschaltet und gesagt: 'Ich will jetzt einfach mal für mich sein'", erklärt er gegenüber RTL. Die Zeit der Isolation scheint für Jasmin jedoch nun endgültig beendet. Schön, dass wir ihr Mama-Glück ein wenig miterleben dürfen.

Verwendete Quellen: RTL, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche