VG-Wort Pixel

Auf dem Red Carpet Jasmin Schwiers überrascht mit Babykugel

Jasmin Schwiers überrascht mit Schwangerschaft.
Jasmin Schwiers überrascht mit Schwangerschaft.
© Getty Images
Baby-News bei Jasmin Schwiers! Beim Empfang des deutschen Fernsehpreises 2019 in Düsseldorf, zeigt sich die Schauspielerin unerwartet in anderen Umständen

Jasmin Schwiers, 36, sorgt für die Überraschung des Abends: Sie ist schwanger. Mit dieser Neuigkeit hätte niemand gerechnet, denn die "Die Füchsin"-Darstellerin hielt ihren Babybauch bislang ziemlich gut versteckt. 

Jasmin Schwiers hielt die Schwangerschaft lange geheim

Jasmin Schwiers.
Jasmin Schwiers.
© Getty Images

Die Ehefrau von Schauspieler Jan van Wayde, 39, befindet sich derzeit schon im siebten Monat und präsentiert ihren Babybauch an diesem Abend in einem Traum aus Rosa. "Ich habe es bis jetzt geheim gehalten, jetzt kann man den Bauch nicht mehr einziehen. Ich habe schon schwanger gedreht, wollte aber die Zeit mit meiner Familie genießen und es nicht in die Welt hinaus posaunen", erklärt die Schwangere gegenüber "Bild". Jetzt präsentiert sie auf dem roten Teppich stolz ihren Babybauch.

Jasmin Schwiers freut sich auf die Babypause

Für das berühmte Paar ist es bereits das zweite gemeinsame Kind. Im August 2014 erblickte Töchterchen Juli das Licht der Welt. Sie wird in Zukunft die Rolle der großen Schwester übernehmen. Angesichts der vorangeschrittenen Schwangerschaft, wird Jasmin Schwiers das letzte Mal im Februar vor der Kamera stehen. Ihre Rolle in der ARD-Produktion "Die Füchsin" wurde extra angepasst. "Ich spiele jetzt eine schwangere Frau, es wurde extra umgeschrieben", verrät die Kölnerin. Danach wolle sie sich erstmal eine wohlverdiente Babypause gönnen und die aufregende Zeit mit ihrer Familie genießen. 

Gala Los Angeles

Mehr zum Thema


Gala entdecken