Jared Leto Neues Album wird das "beste aller Zeiten"

Jared Leto
© CoverMedia
Musiker Jared Leto versprach, dass das neue Album von '30 Seconds to Mars' ihr bislang bestes werden wird.

Jared Leto (40) schwärmte, dass das neue Album seiner Band eine "komplette Transformation" darstelle.

Der '30 Seconds to Mars'-Frontmann ('This Is War') und seine Bandkollegen Shannon Leto und Tomo Miličević bringen Anfang 2013 ihr viertes Album heraus. Die Songs nahmen sie in Asien, Europa und Amerika auf.

"Es ist stärker, besser und fortgeschrittener. Es ist eine komplette Transformation für uns", freute sich Leto im BBC-Interview. "[Wir haben] eine Menge Fett weggeschnitten und uns auf das konzentriert, was wir machen."

Kurz bevor sie mit den Aufnahmen begannen, kursierten Gerüchte, dass die Band sich auflösen werde. Ihr letztes Album 'This Is War' war 2009 erschienen. Der auch als Schauspieler erfolgreiche Künstler sagte jetzt, dass die vorübergehende Auszeit gut für die Band war.

"Die Leute begannen uns nach einem neuen Album zu fragen. Wir waren fast zweieinhalb Jahre auf Tour und ich hatte keine Ahnung, was die Zukunft bereithält. Ich glaube, keiner von uns wusste das. Wir sagten einfach die Wahrheit", erinnerte sich der Musiker. "Wir hatten selbst viele Fragen. Es gab da eine gewisse Zerbrechlichkeit, die aufkam, wenn wir darüber nachdachten, was wir gerade mit unserem Leben machen. Das war nicht schlecht. Es ist gut, sich selbst infrage zu stellen."

Jetzt ist die Band wieder zusammen und spielt besser denn je: "Ich denke wirklich, dies könnte das beste Album sein, das wir je gemacht haben", erklärte Jared Leto stolz.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken