Jared Followill Er verspricht neues 'Kings of Leon'-Album

Jared Followill
© CoverMedia
'Kings of Leon'-Bassist Jared Followill macht den Fans Hoffnung auf neues Material.

Jared Followill (25) offenbarte, dass die 'Kings of Leon' bald wieder ins Studio gehen.

Der Bassist der Band ('Sex on Fire') erklärte, dass die Musiker bereit für ihr sechstes Album seien. Allerdings wollte der Rocker nicht damit herausrücken, wann man mit dem Werk rechnen kann. "Wir treffen uns jeden Tag mit Produzenten, wir bringen jetzt den Ball ins Rollen für das sechste Album", erklärte Followill gegenüber 'BBC Radio 1'. "Ich kann nichts genaues sagen, aber wir werden definitiv in näherer Zukunft mit der Platte starten."

Das geplante Album ist der Nachfolger von 'Come Around Sundown', das 2010 veröffentlicht wurde.

In der Zwischenzeit war Followill nicht untätig und spielte mit seinem Kollegen Nick Brown in der Band 'Smoke and Jackal'. Diese Erfahrung habe ihm wieder genügend Inspiration für 'Kings of Leon' gegeben: "Dieses Seitenprojekt hat meine Kreativität wieder fließen lassen. Auch wenn es etwas komplett anderes war, kann ich dadurch mehr Kreativität in unsere Band bringen."

Auch sein Bruder Caleb Followill (30) stecke wieder voller Motivation: "Caleb hat viel geschrieben und ich denke, es läuft richtig gut", freute sich Jared Followill.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken