VG-Wort Pixel

Janin Ullmann Offene Worte über die schwere Trennung von Ehemann Kostja Ullmann

Janin Ullmann
© Matthew Sperzel / Getty Images
Zwölf Jahre lang galten Janin Ullmann und ihr Mann Kostja Ullmann als das absolute Traumpaar. Doch 2018 ist plötzlich alles aus. Wie schwer die Trennung für Janin war, hat sie in einem emotionalen Interview offenbart.

Janin Ullmann, 40, faszinierte bei "Let's Dance" ein Millionenpublikum mit ihrem Contemporary. Eine Performance, die viel mehr war als nur ein Tanz. Die Moderatorin verkörperte ihren Schmerz und tanzte sich die Emotionen ihrer schweren Trennung von der Seele. Im Interview mit RTL spricht sie offen wie nie über das Ehe-Aus mit ihrem Mann Kostja Ullmann, 37, und wie sie es schaffte, nach vorne zu blicken.

Kostja und Janin Ullmann waren 12 Jahre ein Paar

2016 heiraten Janin und Kostja Ullmann nach zehn Jahren Beziehung. "Ich dachte natürlich, dass wir das ganze klassische [...] mit Haus und Kindern, Hunden und Hühnern – so habe ich mir das auch irgendwie vorgestellt", erzählt die 40-Jährige. Eine gemeinsame Vision, wie sie versichert. Es sei diese intensive Verbindung gewesen, die von der ersten Sekunde da gewesen wäre. 

"Eigentlich haben wir uns kennengelernt und ab da waren wir zusammen. An dem Abend haben wir bis morgens um 6 Uhr gequatscht. Dann war es ganz klar. Es gab keine Fragen mehr dazu." Eine Begegnung, die im Leben nicht so häufig passieren würde – da ist sich Janin Ullmann sicher. Heute fällt es der "Let's Dance"-Kandidatin schwer, nur den Namen ihrer einstigen großen Liebe auszusprechen.

Janin Ullmann ringt sichtlich mit ihren Emotionen

"Mein Selbstwertgefühl war auf jeden Fall sehr gebrochen", gesteht Ullmann heute. Janin holt sich zum damaligen Zeitpunkt professionelle Hilfe, um die Scherben ihrer gescheiterten Ehe nicht allein aufsammeln zu müssen. Ein guter und wichtiger Schritt. So habe sie es geschafft, ihr Selbstwertgefühl – vor allem aber auch sich selbst – Stück für Stück wieder aufzubauen. 

Kostja Ullmann und Janin Ullmann
© Isa Foltin / Getty Images

Wie es zur Trennung kam? Laut der Entertainerin sei es schleichend gekommen. Ein Prozess, denn die einstige "Viva"-Moderatorin nicht wahrhaben wollte. Doch das Paar habe sich irgendwann nicht mehr "greifen" können. Das Vertrauen sei immer da gewesen, doch die Liebe fehlte irgendwann.

Dennoch wird die besondere Verbindung der beiden Promis niemals abreißen: Janin und Kostja Ullmann haben bis heute Kontakt und pflegen einen freundschaftlichen Umgang miteinander. Offiziell geschieden sind die beiden nicht.

Verwendete Quellen: rtl.de

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken