Janet Jackson: Gewinner des Tages

Janet Jackson wurde in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen

Janet Jackson entschied sich bei der Aufnahme in die Rock & Roll Hall of Fame für dieses Outfit

Während gegen ihren verstorbener Bruder Michael Jackson (1958-2009) in den Medien gerade unschöne Vorwürfe laut werden, konnte sich Janet Jackson (52, "Rhythm Nation") freuen. Die Sängerin wurde in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Damit tritt sie in die Fußstapfen ihrer Brüder, denen als Jackson Five schon diese Ehre zu Teil wurde.

Janet bedankte sich in ihrer Rede bei ihrer gesamten Familie, vor allem jedoch bei ihrem Vater. Er sei es gewesen, der ihr den Weg zur erfolgreichen Musikerin geebnet habe: "Er wollte, dass ich ein großartiger Künstler werde. Er hat mich als erster ermutigt, und Musik wurde meine Leidenschaft", wird sie in verschiedenen US-Medien zitiert.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche