Jane Fonda: Hollywood-Star hat keinen Sex mehr

Oscar-Gewinnerin Jane Fonda hat keinen Sex mehr. Das machte sie bei der Premiere ihres neuen Films humorvoll, aber unmissverständlich klar.

Eigentlich ist es ihre Intimsphäre, doch US-Schauspielerin Jane Fonda, 80, hat kein Problem damit, über ihr - offenbar nicht mehr existentes - Sexleben öffentlich zu sprechen. 

Jane Fonda gesteht: Keine Dates, keine Männer

Bei der Premiere ihres neuen Films "Book Club" (Deutscher Kinostart: 20. September) am Sonntag in Los Angeles, sagte sie "extratv.com": "Ich bin 80, ich habe den Laden dort unten geschlossen!" Sie date nicht mehr, wie sie weiter verriet, "aber ich habe es bis vor ein paar Jahren gemacht".

Angststörungen nach Hörsturz

"Da siehst du, wer wirklich deine Freunde sind"

Mirja du Mont
Nach 16 gemeinsamen Jahren trennte sich Mirja du Mont 2016 von Schauspiel-Star Sky du Mont. 2018 erlitt das Model einen Hörsturz und hört seitdem nur noch 30 Prozent.
©RTL / Gala

In der Komödie, in der die zweifache Oscar-Gewinnerin ("Klute", 1972 und "Coming Coming Home - Sie kehren", 1979) zusammen mit Diane Keaton, 72, Mary Steenburgen, 65, und Candice Bergen, 72, zu sehen ist, geht es dennoch um Sex. Denn in besagtem Buch-Club knöpfen sich die vier Frauen den SM-Bestseller "Fifty Shades Of Grey" vor. "Es geht um sehr wichtige Dinge: Freundschaft und Sex. Und dass es für ältere Frauen okay ist, beides zu haben", erklärte Fonda bei der Premiere weiter dazu.

Drei Ehen sind gescheitert

Jane Fonda war dreimal verheiratet: Mit dem französischen Regisseur Roger Vadim (1928-2000) von 1965 bis 1973; die beiden bekamen eine Tochter. Mit dem politischen Aktivisten Tom Hayden (1939-2016) war sie von 1973 bis 1990 verheiratet; sie bekamen einen Sohn. Die dritte Ehe mit Medienunternehmer Ted Turner (79) hielt von 1991 bis 2001. Im vergangenen Jahr trennte sie sich nach acht Beziehungsjahren von Musikproduzent Richard Perry, 75. 

Starpaare

Ein Bund fürs Leben

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones  Am 18. November 2000 hat Catherine Zeta-Jones dem 25 Jahre älteren Schauspieler Michael Douglas das Jawort gegeben. Seitdem hat das Paar gemeinsam viele Höhen und Tiefen durchlebt. Besonders ihre Depressionen und seine Krebserkrankung haben der Beziehung schwer zu schaffen gemacht. Ihre zwei gemeinsamen Kinder gaben ihnen immer wieder Kraft.
Carmen und Robert Geiss  Schon in den "Wilden 80ern" sind Carmen und Robert Geiss ein auffälliges Paar. Damals heißt sie allerdings noch Schmitz, ist "Miss Fitness" und arbeitet als Trainerin. Bis heute sind Carmen und Robert Geiss glücklich miteinander verheiratet. In 2019 feiern sie dann sogar 25-jähriges Ehejubiläum, also Silberhochzeit. Am Posing und an den blonden Prachten hat sich in der Zwischenzeit kaum etwas verändert. Das passt!
Faith Hill und Tim McGraw  Kennengelernt haben sich die Country-Stars auf der "Spontaneous Combustion"-Tour in 1996. Seitdem geht das Paar gemeinsame Wege und hat drei Kinder. Aber nicht nur privat, sondern auch musikalisch sind Faith Hill und Tim McGraw ein eingespieltes Team.
Franziska Knuppe und Christian Möstl  Den Bund fürs Leben sind Model Franziska Knuppe und ihr Mann Christian vor 20 Jahren eingegangen. Bei den beiden war es Liebe auf den ersten Blick: Kennengelernt hat sich das Paar in einem Café in Potsdam, in dem Franziska kellnerte, und Christian sie gleich um ein Date bat. 2007 wurde ihre Beziehung dann mit der Geburt von Töchterchen Mathilda gekrönt.

68

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche