Jane Fonda, Harrison Ford + Co.: 70 ist das neue 40!

Während andere in ihren Siebzigern den wohlverdienten Ruhestand genießen, denken viele gereifte Hollywood-Stars noch längst nicht daran, ihren Job an den Nagel zu hängen und legen stattdessen nochmal richtig los

Mit dem Alter schwindet der Erfolg – das ist längst Schnee von gestern. Schaut man sich Hollywoods Elite mal etwas genauer an, sind einige der best bezahlten Stars bereits über 70. Frauen wie Jane Fonda, 76, Raquel Welch, 73 oder Tina Turner, 74, setzen nicht nur mit ihrem Aussehen hohe Standards. Denn mit Großmüttern haben diese Ladies so gar nichts gemein. Jane Fonda dreht gerade das Drama “Fathers and Daughters” an der Seite von Russell Crowe, 50. Im vergangenen Jahr war die zweifache Oscar-Preisträgerin in dem Kino-Hit “Der Butler“ in der Rolle von Nancy Reagan zu sehen. Und auch Rockröhre Tina Turner denkt längst nicht ans Aufhören. Mit 70 ging sie nochmal auf Welt-Tournee und auch der Schritt vor den Traualtar hat für die Sängerin anscheinend nichts mit dem Alter zu tun. In 2013 heiratete sie den deutschen Musik-Produzenten Erwin Bach, 58. In einem Interview sagte Turner: “Eine Zahl des Alters bedeutet mir rein gar nichts. Wenn du gut aussiehst und es noch drauf hast, kannst du alles tun, was du willst! Meine Ausstrahlung ist nicht die einer Siebzigjährigen.” Auch die älteren Herren wie Robert DeNiro, 70, Anthony Hopkins, 76, oder Morgan Freeman, 77, stehen den Power-Frauen in nichts nach. Als Frontmann der legendären "Rolling Stones" ist Mick Jagger, 70, längst eine Legende. Doch das reicht dem Musiker nicht. Er startet nun eine ganz neue Karriere – als Filmemacher in Hollywood. Sein erster Streifen “Get on up” über Sänger James Brown läuft gerade in den amerikanischen Kinos. Harrison Ford, 72, kann ebenfalls auf eine lange Karriere zurück blicken. Er ist seit vier Jahrzehnten im Filmgeschäft und hat dieses offenbar noch lange nicht satt. "Ich habe keine Angst vorm Älterwerden. Mir macht das nichts aus. Die Art von Rollen, die ich jetzt spiele, sind genauso zufriedenstellend und interessant wie alles, was ich je zuvor gemacht habe," verriet Ford in einem Interview. Aktuell dreht der Schauspieler den neuen Teil der “Star-Wars”-Reihe. Sein Action-Streifen "The Expendables 3” startet im August in den Kinos. Auch andere Stars sind im hohen Alter noch aktiv. Jon Voight, 75, Dustin Hoffman, 76, Robert Redford, 77, oder Clint Eastwood, 84 drehen weiterhin Filme. Unermüdlich sind auch Barbra Steisand, 72, Sophia Loren, 79, Judy Dench, 79, Shirley MacLaine, 80, und Betty White, die noch heute mit ihren 92 Jahren Karriere in Hollywood macht.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche