VG-Wort Pixel

Jamie Lynn Spears So geht es Tochter Maddie nach dem schlimmen Quad-Unfall

Maddie Aldrige, Jamie Lynn Spears
Maddie Aldrige, Jamie Lynn Spears
© Getty Images
Vor knapp zwei Wochen verunglückte Maddie Aldridge bei einem Familienausflug. Ihre Mutter Jamie Lynn Spears zeigt ihren Fans jetzt mit einem Video, wie es um die Gesundheit der Achtjährigen bestellt ist

Als die Nachricht vom Unfall von Maddie Aldridge,8, um die Welt ging, schien die Prognose für die Genesung des kleinen Mädchens düster: Zwei Minuten lange habe die Tochter von Sängerin Jamie Lynn Spears, 25, nach einem schweren Unfall mit einem Quad bewusstlos unter Wasser gelegen, berichtete "TMZ".  Doch jetzt überrascht das kleine Mädchen alle.

Maddie Aldridges Leben hing am seidenen Faden

Es waren dramatische Stunden für die Familie von Pop-Star Britney Spears, 35: Am 5. Februar verlor Maddie bei einem Familienausflug die Kontrolle über ihr Quad und fuhr in einen Teich. Als das Rettungsteam eintraf, hatte ihr Herz schon aufgehört zu schlagen. Das Mädchen fiel ins Koma. Jetzt das kleine Wunder: Nur zwei Wochen nach dem Crash ist Maddie wieder wohlauf - und wie! Das zeigt ein Video, dass Jamie Lynn Spears auf ihrem Instagram-Account gepostet hate.  

Der Nichte von Britney Spears geht es wieder gut

"Heute erstes Basketball-Training", schreibt die stolze Mutter unter einen Clip, der eine quietschfidele Maddie bei einem Basketballspiel zeigt.  Dazu setzt sie den Hashtag "Gott ist gut". Kaum zu glauben, dass Maddie nach Herzaussetzer und Koma jetzt schon wieder Sport treibt. Schon vor einer Woche hatte Jamie Lynn ihren Fans gute Nachrichten überbracht: Zwar dürfe ihre Tochter noch nicht zum Schulunterricht zurückkehren, aber ihren Freunden zum Valentinstag Süßigkeiten vorbeibringen. Offenbar hat Mini-Basketballspielerin Maddie Aldridge jetzt den nächsten Schritt auf dem Weg zur vollständigen Genesung getan. 

Spears schummelt beim Carpool Karaoke

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken