VG-Wort Pixel

Schlimme Unfall-Details von Jamie Lynn Spears' Tochter Maddie Ihr Herz hörte auf zu schlagen

Maddie Aldrige, Jamie Lynn Spears
Maddie Aldrige, Jamie Lynn Spears
© Getty Images
Nachdem Maddie Aldridge verunglückte mit einem Offroad-Quad - so schlecht ging es der Tochter von Jamie Lynn Spears wirklich

Was musste die Familie Spears in letzter Zeit durchmachen.

Maddie Aldridges Horror-Unfall

Die achtjährige Nichte von Popstar Britney Spears, 35,  hatte einen schlimmen Unfall mit einem Offroad-Quad. Maddie hatte die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und fuhr in einen Teich. Berichten zufolge konnte sie erst nach zwei Minuten unter Wasser von einem Rettungsteam geborgen werden. Der Clan musste um das Leben der Kleinen bangen, die im Koma lag. Daher fiel vor allem ihrer Mutter Jamie Lynn Spears, 25, ein Stein vom Herzen, als sie am 5. Februar mit ihrer Tochter endlich wieder nach Hause konnte. 

Jamie Lynn Spears: So schlecht ging es Maddie Aldridge wirklich

Als der Rettungsdienst am Unglücksort eingetroffen sind, hat das kleine Mädchen schon nicht mehr geatmet und das Herz von Maddie hat aufgehört zu schlagen. Was für ein Schock für Jamie Lynn Spears! Gegenüber "Inside Edition" sprachen die zwei Rettungssanitäter - Victoria Ragoonath und John Fortner - nun darüber, wie knapp die Nichte der Musikerin ("Stronger") wirklich dem Tod entging. 

Die Rettungssanitäter sprechen

"Sie haben alles versucht, um sie aus dem Quad zu befreien. Sie hatten nur leider keinen Erfolg dabei, zu ihr zu kommen. Wir sind dann beide ins Wasser gegangen, um das Fahrzeug zu drehen, sodass wir zu ihr kommen konnten", erzählte Fortner und erläuterte die schrecklichen Details:

"Als wir bei ihr waren, war sie nicht bei Bewusstsein."

Als die Sanitäter das junge Mädchen dann endlich aus dem Wasser bergen konnten, versuchten sie alles, um sie zu retten. 

"John fing mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung an und ich beatmete sie wieder."

Zu der Zeit atmete Maddie nicht und hatte auch keinen Puls mehr. Schlimme Minuten der Angst plagten das Rettungsteam, das die Tochter von Jamie Lynn Spears dann schnellstmöglich ins Krankenhaus brachte. Eine schreckliche Geschichte, die glücklicherweise ein gutes Ende nahm. 

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken