Jamie Lynn Spears: Jamie heiratet Jamie

Britney Spears' kleine Schwester Jamie Lynn hat ihrem Verlobten Jamie Watson in New Orleans das Jawort gegeben

Die Jamies sind jetzt verheiratet: Britney Spears' jüngere Schwester Jamie Lynn hat ihrem Verlobten Jamie Watson das Jawort gegeben. Die Hochzeit fand am Freitag (14. März) im "Audubon Tea Room" in New Orleans statt. Das berichten US-Medien wie "E! News" und "Us Weekly".

Maddie, die fünfjährige Tochter von Jamie Lynn Spears, sei bei der Hochzeit das Blumenmädchen gewesen und habe einen Strauß weißer und roséfarbener Blumen getragen, erzählte ein Insider "Us Weekly". Die 22-jährige Braut habe ein Kleid mit V-Ausschnitt getragen und ihr Haar seitlich zu einem tiefen Dutt gebunden.

Ashton Kutcher

Filmrolle bringt ihn ins Krankenhaus

Ashton Kutcher
Fatale Folgen: Ashton Kutcher stellte für eine Rolle seine Ernährung um und leidete extrem darunter. Welche Folgen das für ihn hatte, sehen Sie im Video.
©Gala

Mithilfe ihrer Mutter und ihrer Tochter hat Jamie Lynn Spears das perfekte Brautkleid gefunden.

Laut "Us Weekly" hat Britney Spears, 32, ihrer Schwester bei den Hochzeitsfeierlichkeiten geholfen und ein Abendessen mit der Familie organisiert, das einen Tag vor der Trauung im "French Quarter" von New Orleans stattfand. "Es war ein ausgefallenes Restaurant, aber sie haben versucht, es sehr einfach zu halten", so ein Insider zu dem Magazin.

Jamie Lynn Spears hat einen Antrag von Jamie Watson bekommen und zeigt aufgeregt ihren Verlobungsring.

Im Januar teilte Jamie Lynn Spears ein Foto auf Instagram, auf dem sie zusammen mit ihrer Tochter Maddie und ihrer Mutter Lynne in einem Brautmodengeschäft zu sehen ist - mit einer Tüte in der Hand. "Endlich habe ich mein perfektes Kleid gefunden", schrieb sie dazu. Ein Jahr zuvor hatte sie den Heiratsantrag von ihrem Freund Jamie Watson bekommen. "Ratet mal???", kommentierte die Countrysängerin damals aufgeregt das Foto, das sie und den 31-Jährigen zeigt. Den Verlobungsring hielt sie stolz in die Kamera. Keine 48 Stunden später freute sich Britney Spears mit ihrer Schwester und twitterte: "Ich bin so aufgeregt und glücklich für meine Schwester. Herzlichen Glückwunsch, Jamie Lynn Spears, ich liebe dich."

Jamie Lynn Spears wurde durch ihre Rolle in der Nickelodeon-Sendung "Zoey 101" bekannt, aus der sie jedoch ausschied, als sie mit nur 16 Jahren schwanger wurde. 2008 brachte sie ihre Tochter Maddie zur Welt. Vater der Kleinen ist Casey Aldridge, mit dem Jamie Lynn Spears auch verlobt war. Nachdem sie sich 2010 getrennt hatten, kam sie noch im selben Jahr mit dem Geschäftsmann Jamie Watson zusammen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche