Jamie Dornan: Posiert in Nackt-Kampagne

Der "Fifty Shades of Grey"-Star Jamie Dornan stand schon vor zehn Jahren auf nackte Haut. Das zeigen Kampagnen-Fotos, die nun im Netz auftauchten

Jamie Dornan für "Abercrombie & Fitch"

Als bekannt wurde, welche Buch-Passagen aus "Fifty Shades of Grey" für die große Leinwand gestrichen wurden , fühlten sich Fans auf der ganzen Welt auf "Christian Greys" Schlips getreten. Während Dakota Johnson vor der Kamera alle Hüllen fallen ließ, durfte "Mr. Grey" seinen Designer-Anzügen treu bleiben. So kam es, dass die Kinobesucher nur ganz wenig nackte Haut von Jamie Dornan zu Gesicht bekamen. Nun tauchte auf Instagram jedoch ein Foto auf, das die enttäuschten Fans brennend interessieren könnte. Anders als im Film zog Jamie Dornan nämlich schon einmal blank.

Jamie Dornans Nackt-Kampagne

section

Zusammen mit Malin Akerman und einem männlichen Model posierte Jamie vor über zehn Jahren splitterfasernackt vor der Kamera. So freizügig ablichten ließen sich die zwei Schauspiel-Stars für "Abercrombie & Fitch" und landeten mit den Fotos in dem "Quarterly Magazine" der amerikanischen Modemarke. Dornan schaffte es mit einem anderen Foto sogar auf das Cover.

Hüllenlos auf Instagram

An die Öffentlichkeit geriet das Foto nun durch Malin Akerman selbst. Sie postete es auf ihrem Instagram-Account und verlinkte den "Fifty Shades"-Star darauf. In ihrem Posting unterlief der hübschen Blondine dabei jedoch ein kleiner Fehler. Unsicher darüber, wann genau das Shooting stattfand, schrieb sie dazu "Throwback zu einem sehr nackten 'Abercrombie'-Cover in 2002" und versah ihre Worte anschließend mit einem Fragezeichen. Tatsächlich ließen Jamie und Malin ihre Hüllen nämlich in 2003 fallen. Und so landete der begehrte Schauspieler mit süßen 21 Jahren nackt vor der Kamera von Bruce Weber.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche