Jamie Cullum + Sophie Dahl: Die Tochter ist da

Jamie Cullum und Sophie Dahl sind zum ersten Mal Eltern geworden. Ihre kleine Tochter kam am 2. März zur Welt und hat auch schon einen Namen

Jamie Cullum, Sophie Dahl

Star-Größe

Der kleine Unterschied

Mit 170 cm überragt Erin Darke ihren Freund Daniel Radcliffe um 4 cm; dank hoher Absätze fällt ihr Größenunterschied während Red-Carpet-Auftritten deutlich höher aus. 
Der "Game of Thrones"-Koloss Hafþór Júlíus Björnsson zeigt sich mit Freundin Kelsey Henson. Björnsson, zwei Mal zum stärksten Mann Europas gekürt, ist 2,06 Meter groß und wiegt gewaltige 180 Kilogramm. Seine Freundin dagegen misst zarte 1,57 Meter und ist damit einen halben Meter kleiner!
Ana Ivanovic ist mit 1,84 m gerade mal einen Zentimeter größer als ihr Ehemann Bastian Schweinsteiger, aber mit High Heels wirkt der Größenunterschied größer. 
Es ist eines dieser ungleichen Promi-Paare, die Fans zum Stirnrunzeln bringt: Olivier Sarkozy, der französische Prototyp eines Anzug tragenden Geschäftsmannes (er ist Bankier) und Bruder von Ex-Präsident Nicolas Sarkozy und seine Ehefrau, die neben ihm verschwindend winzige Mary-Kate Olsen, eine der berühmten Olsen-Twins...

29

Popsänger und seine Frau Sophie Dahl sind zum ersten Mal Eltern geworden. Das ehemalige Übergrößen-Model Sophie Dahl brachte am Mittwoch (2. März) eine kleine Tochter zur Welt. Die Eltern seien überglücklich, bestätigte ein Sprecher des Paares laut der Nachrichtenagentur "afp" die freudige Nachricht.

Cullum und Dahl sind seit 2007 ein Paar und seit einem Jahr auch verheiratet. Die Briten wollen jedoch keine weiteren Angaben zu ihrer gemeinsamen Tochter machen. Lediglich den Namen der Kleinen verrieten sie: Das Mädchen soll "Lyra" heißen.

Sopie Dahl überragt ihren Musikerehemann Jamie Cullum übrigens um knapp 20 Zentimeter. Sie wurde als kurviges Model und Ex-Geliebte von bekannt, mittlerweile arbeitet die 33-Jährige als Autorin. Damit tritt sie in die Fußstapfen ihres berühmten Großvaters Roald Dahl, der Kinderbücher schrieb. In nächster Zeit wird sie wohl kaum Zeit dafür finden: Jetzt stehen erst einmal Windeln wechseln, wenig Schlaf und viel Bücher vorlesen an.

sst

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche