James van der Beek: Sein Ratschlag an alle Väter von Mädchen

James Van Der Beek und seine Frau Kimberly Brook haben fünf gemeinsame Kinder – vier davon Mädchen. Für diese hat der Schauspieler offenbar einen ganz besonderen Erziehungs-Plan parat

James Van Der Beek, 42, berühmt geworden durch die Serie "Dawson's Creek", ist stolzer Vater von fünf Kindern. Gemeinsam mit seiner zweiten Ehefrau Kimberly Brook, 37, zieht er Olivia, 8, Joshua, 7, Annabel Leah, 5, Emilia, 3, und Gwendolyn, 10 Monate, groß. Besonders seine älteste Tochter Olivia scheint dem Schauspieler ziemlich Kopfzerbrechen zu bereiten. Da sie als erstes Kind einmal anfangen wird, jemanden zu daten, hat James sich einen Plan überlegt – und teilt diesen via Instagram mit allen Vätern von Töchtern.

James Van Der Beek: "Datet eure Töchter"

"Väter, datet eure Töchter", schreibt der 42-Jährige auf seinem Profil zu einem süßen Schnappschuss mit der Achtjährigen. "Fahrt verantwortungsvoll, legt eure Handys bei Seite und nehmt euch die Zeit, ihnen bei allem, was sie zu sagen haben, aufmerksam zuzuhören. Behandelt sie, wie das wichtige Mensch, den es gibt."

Elisabetta Canalis im Interview

Diese Antwort nach Erinnerungen mit George Clooney ist eindeutig

Elisabetta Canalis
Für Elisabetta Canalis ist die Beziehung zu George Clooney ein Tabuthema.
©Gala

Das alles sei natürlich nur eine "Theorie". Dennoch hat James hohe Erwartungen an sie: "Sobald sie dann anfangen, wirklich jemanden zu daten, haben sie eine Messlatte. Und wenn jemand dann ihren Ansprüchen nicht gerecht wird, müsst ihr nicht diejenigen sein, die es ihnen sagen." In zehn bis 15 Jahren wolle er seinen Followern dann mitteilen, ob dieses Konzept bei Töchterchen Olivia aufgegangen ist.

 

Er ist ein Vollblut-Papa

Dass ihm seine Kinder sehr wichtig sind, beweist James in einem weiteren Post. In diesem beschreibt der TV-Star, was sein Dasein als Vater mit ihm macht: "Kinder sind immer für dich da. Versteht mich nicht falsch – sie fordern dich heraus und können deine Kräfte rauben… Aber sie zählen auf dich und unterstützen dich auf jede nur erdenkliche Weise."

Der eigene Nachwuchs habe eine mystische Wirkung auf Eltern. "Es ist so, als injiziert er dir emotionale und spirituelle Energie", so Van Der Beek weiter. Es sei ihm bisher noch nicht klar geworden, ob Kinder das nur aus ihrem eigenen Interesse heraus täten, aber "es ist mir ganz egal."

Gute Gene

Die schönen Töchter der Stars

Zur "Vanity Fair – Person of the Year"-Preisverleihung bringt Antonio Banderas seine hübsche Tochter Stella mit – viele kennen sie nur mit blonden Haaren, mit denen sie deutlicher an Mama Melanie Griffith erinnert. Aber dunkle Haare und dunkles Kleid stehen ihr hervorragend.
Ben Becker wird in der "NDR Talkshow"-Runde von seiner schönen Tochter Lilith begleitet. Trotz seines skandalträchtigen Lebens hat der Schauspieler ein sehr gutes Verhältnis zu seiner Tochter. Lilith, die in eine Schauspielfamilie hineingeboren wurde, wird Papa sogar bei seinem nächsten Stück unterstützen.
Zur Premiere des Musicals "The Lightning Thief" brachte Ben Stiller seine hübsche Tochter Ella Olivia mit.
Maya Hawke hat definitiv das tolle Aussehen ihrer Mutter Uma Thurman geerbt, Papa Ethan Hawke könnte aber nicht stolzer sein.

37

Verwendete Quellen: People, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche