VG-Wort Pixel

James Caan (†82) Der US-Schauspieler ist tot

James Caan (†82)
James Caan (†82)
© Michael Kovac/Getty Images for The Humane Society of the United States / Getty Images
Große Trauer um James Caan: Der US-Schauspieler ist am Mittwoch den 6. Juli 2022, im Alter von 82 Jahren verstorben.

Mehr als 50 Jahre stand er vor zahlreichen Filmkameras. Jetzt ist Schauspieler James Caan im Alter von 82 Jahren gestorben. Die traurige Nachricht verkündete seine Familie über Twitter. "Mit großer Trauer müssen wir Sie über den Tod von Jimmy am Abend des 6. Juli informieren", teilen seine Angehörigen über den Messenger-Dienst mit. 

James Caan: Die Hollywood-Legende ist tot 

Caan gehörte zu den prominentesten Schauspielern seiner Generation und wurde mit seinen Rollen als Sonny Corleone in "Der Pate" (1972) und Frank in "Diebe" (1981) weltberühmt. Auf Twitter bittet die Familie der Hollywood-Legende nun um Privatsphäre: "Die Familie schätzt die Liebe und das aufrichtige Beileid und bittet, ihre Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit weiterhin zu respektieren“. 

Ernste Rollen waren sein Spezialgebiet 

James Caan prägte die Darstellung von ernsten Rollen. Neben Sonny Corleone zählt seine Darbietung als verletzter Schriftsteller Paul Sheldon an der Seite von Kathy Bates in "Misery" (1990) zu seinen denkwürdigsten Rollen. Der Schauspieler hinterlässt seine fünf Kinder Tara, Scott, Alexander, James Jr. und Jacob. 

Verwendete Quelle: Twitter, The Guardian

jho

Mehr zum Thema

Gala entdecken