Jake Bailey Star-Visagist stirbt mit nur 37

Jake Bailey
Jake Bailey
© instagram.com/byjakebailey
Er schminkte Stars wie Katy Perry, Selena Gomez und Mariah Carey. Jetzt ist der Make-up-Artist Jake Bailey tot. War es Selbstmord?

Jake Bailey schminkte Hollywood-Größen wie Selena Gomez, Katy Perry oder Mariah Carey. Jetzt ist der Star-Visagist im Alter von nur 37 Jahren überraschend tot aufgefunden worden.

Beging er Selbstmord?

Wie "tmz".com" berichtet, wurde der bekannte Make-up-Artist am Freitagmorgen (23. Oktober) leblos in seinem Haus in Los Angeles, Kalifornien, entdeckt. Sein Assistent habe den Künstler gefunden und sofort die Polizei verständigt. Die Behörden sollen dem Klatschportal bereits die Todesursache bestätigt haben: Demnach sei der Visagist an einer Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung gestorben. War es ein Suizid?

Jake Bailey war bei den Promis beliebt; auf seinem Instagram-Profil sind viele Fotos zu sehen, die ihn bei der Arbeit mit den Stars zeigen. Jake Bailey wurde nur 37 Jahre alt.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken