Ivanka Trump: So groß ist Arabella schon

Unternehmerin Ivanka Trump zeigt ihre süße Tochter Arabella via Facebook und Twitter

Wir kannten ihre Füße, ihren Hinterkopf - nun hat Ivanka Trump, Designerin und PR-Profi für die Trumpschen Familienunternehmen, ihren Fans auch einen Blick auf das Gesicht ihrer Tochter gewährt. Die einjährige Arabella guckt mit einem pinkfarbenen Rüschenkleidchen und neugierigen Augen in die Kamera und wirkt, als wolle sie sich gleich wieder voller Energie ins Spielen stürzen. Eine Energie, die man von ihrer Mutter kennt. Nur der dunkle Schopf des Mädchens erinnert nicht an die blonde Ivanka.

Dieses niedliche Bild ihrer gerade ein Jahr alt gewordenen Tochter Arabella twitterte Ivanka Trump am 22. Juli.

Arabella Rose, Trumps erstes Kind mit ihrem Ehemann Jared Kuchner, kam am 17. Juli 2011 zur Welt. Ivanka Trump nutzt ihr Facebook-Profil und zeigt regelmäßig Bilder aus ihrem terminreichen Leben. Im Juli sahen ihre Fans sie schon beim Parisurlaub sowie beim Golfausflug nach Schottland. Noch aktiver ist die 30-Jährige bei Twitter. Dort verriet sie an Arabellas Geburtstag, dass es für ihre Tochter einen Kuchen mit Elmo sowie viele Luftballons gibt und die Cousins zu Besuch kommen.

Außerdem mischte sie sich vergangene Woche hitzig in die Debatte um Marissa Meyer, die von Yahoo neu verpflichtete schwangere Topmanagerin ein. Sie schrieb: "Der Dialog über den Konflikt zwischen Marissa Mayers Rolle als CEO und als Bald-Mutter ist nervtötend und sexistisch. Sie wird sicher mit beiden Herausforderungen fertig." Trump selbst beschreibt sich als "amerikanische Ehefrau, Mutter und Unternehmerin" und hat ihre umfangreiche Arbeit als Designerin von Accessoires und Schuhen sowie als Managerin im Unternehmen ihres Vaters Donald Trump, "The Trump Organization", nach der Geburt von Arabella schnell wieder aufgenommen. Ihre Mutterstolz ausstrahlenden Postings in Twitter und Facebook zeigen, dass ihre Tochter dennoch eine wichtige Rolle in ihrem Leben spielt. Arabella hat also allen Grund zu lachen.

cfu

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche