VG-Wort Pixel

Ivanka Trump Kritik für Ausflug mit ihren Kindern

Jared Kushner, Theodore James, Arabella Rose, Joseph Frederick und Ivanka Trump unternehmen gerne Ausflüge zusammen. 
Mehr
Ivanka Trump macht sich mit ihrer Tochter und ihren Söhnen einen schönen Tag in Washington. Als sie später Fotos des Familienausfluges postet, gibt es böse Kommentare.

"Einige lustige Exkursionen am Sonntag, bei denen Denkmäler, Gedenkstätten und mehr in DC besucht und skizziert werden!" schreibt Ivanka Trump, 39, auf Twitter. Dazu postet sie zwei Collagen, die ihre Kinder Arabella, 9, Joseph, 7, und Theodore, 4, an verschiedenen Orten beim Zeichnen oder Posieren zeigen. Sechs Plätze besuchen die Trumps in Washington, unter anderem das weltberühmte Lincoln Memorial und den Supreme Court. An und für sich eine gute Beschäftigung für die Kleinen in Zeiten von Corona. Doch die Entdeckungstour ruft starke Kritik hervor.

Ivanka Trump wegen Twitter-Post unter Beschuss

"Oh, sieh' mal. Vanky zeigt Fotos ihrer Kinder mit Masken, nachdem sie ihre Privatschule verlassen mussten, weil sie einfache Pandemie-Richtlinien nicht folgen konnten", spottet eine Userin beim Anblick der Kinder, die alle einen Mund-Nase-Schutz tragen. Eine andere Frau zweifelt daran, dass Ivanka bei der Reise durch die US-Hauptstadt dabei war: "Ich habe das Gefühl, dass das Kindermädchen diese Bilder gemacht hat. Ivanka ist ziemlich eitel, sie schiebt sich normalerweise in alle Bilder und sie ist in keinem von diesen [Fotos zu sehen]." 

"Sehr schlau. Sich umschauen, bevor Sie in weniger als 2 Monaten aus der Stadt geworfen werden", spottet ein User und spielt damit auf den Umstand an, dass die Amtszeit von Donald Trump, 74, als US-Präsident im Januar endet. Ein anderer meint: "Es wäre viel cooler, wenn du deinem Vater beim Auszug helfen würdest." 

Auch folgender Kommentar lässt kein gutes Haar an der Präsidenten-Tochter: "Während Amerikaner mit der außer Kontrolle geratenen Coronavirus-Pandemie kämpfen, unternimmt die Prinzessin einen entzückenden Monument-Hopping-Ausflug mit Geheimdienst im Schlepptau und teilt es zu unser aller Vergnügen!!!!". Weitere negative Wortmeldungen lauten "Hab' Spaß, denn du wirst nie zurückkommen", "Ivanka lebt in einem Parallel-Universum" und "Deine Tage in DC sind gezählt."

Kleiner Trost für Ivanka: Über 22.000 Twitter-User haben dem Post ein Like gegeben.

Verwendete Quelle:Twitter.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken