Isabell Horn: Name enthüllt! 2. Baby heißt ...

Isabell Horn im Babyglück: Nach Tochter Ella brachte die Schauspielerin am 18. Juli einen Sohn zur Welt. Papa ist ihr Partner Jens Ackermann. Nun wurde der Name des Sohnes enthüllt. 

Endlich ist das Baby da! Isabell Horn, 35, und Jens Ackermann, 34, sind wieder Eltern geworden und überglücklich: Ihr Töchterchen Ella, 2, hat einen kleinen Bruder bekommen. Die Schauspielerin verrät auf Instagram, dass das Baby am 18. Juli das Licht der Welt erblickt hat.

Isabell Horn: Ihr Sohn ist da!

Überglücklich schreibt die Schauspielerin zu einem süßen Schnappschuss, der sie im Krankenbett mit Baby auf der Brust und Hand in Hand mit ihrem Ehemann zeigt:

"Ich habe mich am 18. Juli munter und gesund auf den Weg gemacht, um endlich meine liebe große Schwester und meine aufgeregten Eltern kennenzulernen. Mami hatte gleich Freudentränen in den Augen, als ich das erste Mal auf ihre Brust gelegt wurde. Ich hingegen hatte einfach nur riesen Hunger und meine erste Milchmahlzeit in vollen Zügen genossen." Der Junge kam per Kaiserschnitt zur Welt. Das hatte Isabell Horn bereits zuvor verraten.

Isabell Horn: Ihr Sohn heißt ...

Auf ihrem Youtube-Kanal verriet Isabell Horn nun den Namen ihres Sohnes. Emil, Hans und Fritz waren die Top drei, doch am Ende mussten sich Isabell und Jens natürlich entscheiden. "Der Name Fritz hat sich jetzt tatsächlich durchgesetzt. Unser kleiner Schatz heißt Fritz und es wird kleiner, süßer, frecher, lieber, ruhiger, temperamentvoller ... wir wissen es nicht, aber es wird ein Fritz!", strahlte die Schauspielerin in ihrem Video und ist sich dessen bewusst, dass nicht jedem ihre Entscheidung gefallen wird. "Es ist ein Name, der spaltet die ganze Community hier, habe ich das Gefühl", stellte die ehemalige GZSZ-Darstellerin fest. Doch wichtig ist, dass Isabell Horn und Jens Ackermann mit dem Namen glücklich sind. 

Ein Brüderchen für Tochter Ella

Im Februar 2019 hatte Isabell Horn verkündet, dass sie und ihr Freund erneut Nachwuchs erwarten. Kurz darauf verriet sie auf ihrem YouTube-Kanal das Geschlecht: Ihre Tochter Ella bekommt einen kleinen Bruder, das hatten die Ärzte per Feindiagnostik herausgefunden. "Wir hätten uns über alles gefreut", sagte Horn vorab. Ein Sohn findet sie allerdings aus einem Grund besonders schön: "Es ist so toll. Jetzt haben wir ein Pärchen."

Isabel Horn: Namenssuche auf ihrem YouTube-Kanal

Auf ihrem YouTube-Kanal "The Isi Life“ gewährt die Schauspielerin ihren Fans stets intime Einblicke in ihr Leben. Ende März rief sie ihre Zuschauer sogar dazu auf, "tolle alte deutsche kurze knackige Jungsnamen“ in die Kommentare zu schreiben, um sich inspirieren zu lassen.

Verrückte Kindernamen

Von A wie Apple bis Z wie Zuma

7. Mai 2019  "Unser royales Baby wurde geboren", verkündet Amy Schumer stolz auf Instagram und teilt einen süßen Schnappschuss aus dem Krankenhaus, auf dem die frisch gebackene Mutter ihren kleinen Sohn im Arm hält. Das erste Kind der Schauspielerin und ihrem Ehemann Chris Fischer trägt den Namen Gene Attell Fischer und wurde am gleichen Tag wie "Baby Sussex", dem ersten Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry, geboren. 
Mit ihren sechs Monaten ist die kleine Kaavia schon ein richtiger Mode-Mini. Zu verdanken hat sie das ihrer Mama Gabrielle Union, die gleich eine ganze Modelinie für Babys entwirft und sie in Kalifornien vorstellt – natürlich inspiriert von ihrem eigenen Kind. Passend zum Event kommen Gabrielle und Kaavia im Partnerlook und tragen weißblau geblümte Sommerkleider.
1. Dezember 2018  Baby-News! Schauspieler Raphaël Vogt und seine Freundin Kati Bork sind Eltern einer kleinen Prinzessin geworden. Das Paar verkündet die frohe Nachricht am 1. Advent auf Instagram und schreibt: "Ein schöneres Vorweihnachtsgeschenk hätten wir uns nicht machen können!" Das kleine Mädchen hört auf den besonderen Namen Océane Amelie Vogt. In seinem Post verrät der Schauspieler auch die Bedeutung des französischen Namens Océane: "Knutschkugel in der Mitte: Océane, gemacht im Meer". Er hat seine Tochter also nach dem Zeugungsort benannt. Glück gehabt, kleines Mädchen! Das hätte schließlich ziemlich kurios ausfallen können...
Djievess-Josue   "Darf ich vorstellen Djievess-Josue Fröhlich", postet Ex-DSDS-Kandidat Menowin Fröhlich zu dem süßen Foto. Dieser sehr ungewöhnliche Name lässt zunächst nicht darauf schließen, ob das Baby ein Mädchen oder Junge ist. Djivess ist allerdings ein häufiger hebräischer Jungenname.

55

Angst vor Fehlgeburt

Über die sichere Geburt ihres zweiten Kindes wird sich das Paar besonders freuen , denn erst im Februar spielten sich dramatische Szenen während eines Fluges nach Berlin ab. Auf der Bord-Toilette stellte die Schauspielerin fest, dass sie Blutungen hat. Zuvor litt sie unter Unterleibsschmerzen – und befürchtete eine Fehlgeburt. "Man ist so verunsichert und weiß jetzt nicht: Ist das der erste Schritt einer Fehlgeburt?", so Isabell im Interview mit RTL. Mit ihrem Sohn ist zum Glück alles gut gegangen! GALA wünscht der Familie alles Gute!

Verwendete Quelle: Instagram, YouTube

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche