Isabel Lucas: Im Kampf für Korallen

Schauspielerin Isabel Lucas ruft in einem Gastbeitrag für eine US-amerikanische Internet-Zeitung zum Schutz der Korallenmeere auf

Isabel Lucas ist für ihr Umweltengagement bekannt: Mit Stars wie Hayden Panettiere machte sie sich im Jahr 2007 beispielsweise gegen den Walfang und die Robbenjagd stark. Nun wird die Schauspielerin erneut aktiv: In einem Gastbeitrag für die US-amerikanische Netzzeitung "Huffington Post" ruft sie zum Schutz der Korallenmeere auf.

"Ich war mir der Schönheit des Ozeans immer bewusst. Da ich in Australien aufgewachsen bin, hatte ich das Glück, immer das Meer an meiner Seite zu haben", schreibt die 26-Jährige.

Besonders als Kind hat Isabel viel Zeit am Wasser verbracht. "An meinem zehnten Geburtstag haben wir einen Bootsausflug zum Great Barrier Reef unternommen. Dort gab es Fische mit unglaublichen Farben. Die Schönheit dieser Unterwasserlandschaft hat mich damals sehr beeindruckt", schreibt sie.

Um ihre Leser zum Schutz der Umwelt zu motivieren, hat Isabel sich neben dem Blogeintrag noch etwas einfallen lassen: Zusammen mit ihren Freund Angus Stone hat sie ein Video gedreht. "Wir hoffen, dass es die Menschen dazu inspiriert, sich für den Schutz der Korallenmeere einzusetzen. Wir haben unser Video mit einer alten Super-8-Kamera gefilmt, die unser Gefühl für den Ozean wiedergibt. Wir glauben, es ist unsere Pflicht, das zu tun".

aze

Isabel Lucas

Video zu Artikel - Im Kampf für Korallen

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche