VG-Wort Pixel

Irrfan Khan "Slumdog Millionär"-Star hat einen Tumor

Irrfan Khan
© Getty Images
Sorge um Irrfan Khan. Der indische Schauspieler hat einen neuroendokrinen Tumor und muss nun für eine Behandlung das Land verlassen

Bedrückende Nachrichten von Irrfan Khan, einem der bekanntesten indischen Schauspieler. Bei dem 51-Jährigen wurde ein Tumor entdeckt, wie er nun selbst auf Twitter mitteilt. "Zu erfahren, dass bei mir ein neuroendokriner Tumor festgestellt wurde, ist zugegebenermaßen schwer. Aber die Liebe und Stärke derjenigen um mich herum, und die ich in mir entdeckt habe, haben mich zu einem Ort der Hoffnung gebracht", so Irrfans emotionale Worte.

Irrfan Khan wendet sich an seine Fans

Bereits Anfang März deutete der Inder an, an einer "seltenen Krankheit" zu leiden, wollte aber noch nicht mehr dazu sagen. "Meine Familie und Freunde sind bei mir und wir arbeiten daran, den besten Weg da raus zu finden. Bitte spekuliert nicht in dieser harten Zeit, solange, bis ich euch daran teilhaben lassen werde, in einer Woche oder zehn Tagen, wenn es weitere Untersuchungen und eine endgültige Diagnose gibt." Wo genau sich der Tumor befindet, verrät Irrfan nicht. Jedoch nimmt er seinen Fans den Irrglauben, ein neuroendokriner Tumor befinde sich meistens am Gehirn. Man könne es aber einfach googeln. Tut man das, erfährt man, dass neuroendokrine Tumoren gut- oder bösartig sein können und vor allem im Magen-Darm-Trakt und in der Bauchspeicheldrüse vorkommen.

Er muss das Land verlassen

Nun muss Irrfan, wie er schreibt, das Land verlassen. Wahrscheinlich, um sich einer Behandlung zu unterziehen. Oft steht an erster Stelle der Behandlung eine Operation. Anschließend kann, je nach Stadium und Fortschreiten des Tumors bzw. der Metastasen, eine Chemotherapie folgen.

Internationale Karriere

Irrfan Khan gehört zu den berühmtesten und erfolgreichsten Schauspielern in Indien, die auch in Hollywood eine beachtliche Karriere vorweisen können. In Indien spielte er viel in Bollywood-Filmen, international ist er aber vor allem für seine Rollen in "Slumdog Millionär", "The Amazing Spider-Man", "Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger" und "Jurassic World" bekannt. 

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken