VG-Wort Pixel

Iris Klein Katzenberger Mutter verlässt Deutschland

Iris Klein
Iris Klein
© Getty Images
Iris Klein kehrt Deutschland den Rücken. Mit einer großen Abschiedsparty verabschiedete sich Daniela Katzenbergers Mutter von ihren Lieben in Ludwigshafen

Iris Klein, 49, hat sich am gestrigen 31. August mit einer großen Abschiedsparty in ihrem Pfannkuchenhaus "Im Bett" in Ludwigshafen von ihren Fans und den Stammgästen des Bistros verabschiedet. Sechs Jahre lang stand Daniela Katzenbergers Mutter dort hinter dem Tresen - jetzt bricht sie zu neuen Ufern auf. Spekulationen gab es bezüglich einer möglichen Auswanderung von Iris Klein schon länger.

Iris Klein wandert aus

Diese neuen Ufer liegen rund zwei Flugstunden südlich ihrer kurpfälzischen Heimat. Genau wie Tochter Daniela Katzenberger und derem Mann Lucas Cordalis wird Iris Klein zukünftig ebenfalls unter der Sonne Mallorcas ihr Zuhause finden. Als Großmutter ist sie somit auch immer in der Nähe ihrer kleinen Enkelin Sophia.

Ein kleine TV-Karriere

Klein hat in der Vergangenheit genau wie ihre Tochter schon einige Erfahrungen vor den TV-Kameras gesammelt. Sie war beispielsweise Kandidatin bei Big Brother im Jahr 2010, nahm drei Jahre später am RTL-Dschungelcamp teil und tritt gemeinsam mit ihrem Ehemann Peter Klein als Duo "2 wie Wir" auf.

tbu / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken