Irina Shayk: Warum versteckt sie ihren Babybauch?

Irina Shayk und Bradley Cooper erwarten ihr erstes Kind. Doch das Model achtet darauf, auf Instagram ihren Babybauch zu verstecken

Beyoncé (35) zelebriert ihre Schwangerschaft offen auf Instagram. Auch die sonst zurückhaltende Amal Clooney (39) versteckt ihre Zwillingskugel inzwischen nicht mehr. 

Irina Shayk schweigt zur Schwangerschaft

Doch eine schweigt weiterhin beharrlich zu ihrem Babybauch - und versucht diesen in der Öffentlichkeit so gut wie möglich zu verstecken. Die Rede ist von Model Irina Shayk (31), die gemeinsam mit Schauspieler Bradley Cooper (42, "Silver Linings") ihr erstes Kind erwarten soll. Offiziell darüber gesprochen haben sie bislang noch nicht.

Clea-Lacy Juhn + Riccardo Basile

Sie hätten in ihrer ersten Date-Nacht fast geheiratet

Clea-Lacy Juhn + Riccardo Basile
Clea-Lacy und Riccardo Basile teilen ihre Liebe auf Instagram mit ihren Fans.
©Gala

Irina Shayks Tochter

Farbenfroher Bummel mit Mama und Oma

Irina Shayk bummelt mit ihrer Tochter und ihrer Mutter durch New York
13. Dezember 2018  Unterwegs im sonnigen Los Angeles: Hollywoodstar Bradley Cooper trägt seine Tochter Lea.
5. Dezember 2018  Daddy Cool: Bei eisigen Temperaturen ist Bradley Cooper mit der kleinen Lea im Kinderwagen in New York unterwegs. 
5. Dezember 2018  Immer wieder schaut der stolze Papa in den Kinderwagen und lächelt seiner kleinen Tochter Lea zu. 

31

Kein Babybauch-Posting auf Instagram

Die Babykugel bekam man in seiner vollen Pracht bis jetzt nur auf Paparazzi-Fotos zu sehen. Auf dem Instagram-Account des Models wird ihre Schwangerschaft nicht dokumentiert. Das beste Beispiel dafür ist Shayks jüngster Besuch in Disneyland, wo die 31-Jährige zusammen mit ihrer Schwester Tatiana und deren Kindern den Tag verbrachte. US-Medien veröffentlichten Bilder, die zeigen, dass die werdende Mama mithilfe eines Mantels, den sie um ihre Taille gebunden hatte, äußerst darauf bedacht war, das Bäuchlein zu bedecken.

Irina versteckt die Kugel

Auch auf den Fotos, mit denen sie den Ausflug selbst auf Instagram dokumentierte, wird der Bauch des Models rein zufällig durch irgendwelche Gegenstände wie zum Beispiel eine überdimensionale Minnie Maus verdeckt. Oder sogar komplett aus dem Schnappschuss verbannt, wie bei einem Selfie mit ihrer Schwester und deren Kindern.

View this post on Instagram

Iri + iri with Mickey + Minnie✨🏰💘

A post shared by irinashayk (@irinashayk) on


Diese klassischen Ablenkungsmanöver sind eher aus Fernsehserien oder Filmen bekannt, wenn schwangere Schauspielerinnen zum Beispiel mit großen Taschen ihre Schwangerschaften verbergen müssen. Jüngst hat das "Scandal"-Star Kerry Washington (40) durchlebt.

View this post on Instagram

💋💋💋💋

A post shared by irinashayk (@irinashayk) on


Schwangere Stars

Glücklich für zwei

In der 35. Schwangerschaftswoche entsteht dieses Foto von Fiona Erdmann. Darauf zu sehen ist das Model, das sich eine Abkühlung im Pool gönnt und ihre XL-Babykugel im Bikini präsentiert. Liebevoll hält sie ihre wachsende Körpermitte in den Händen. "Krass, wie riesengroß mein Bauch aussieht!", kommentiert Fiona ihr Erinnerungsfoto auf Instagram.
Süße Baby-Überraschung: Model Agyness Deyn erwartet ihr zweites Kind! Am Strand in den Hamptons wird die 37-Jährige mit einem Babybauch von Paparazzi abgelichtet. Die Schwangere trägt einen schwarzen Bikini und schützt sich mit einem luftigen Streifenshirt, Sonnenhut und Sonnenbrille vor den Sonnenstrahlen. Das erste gemeinsame Kind von Agyness und Ehemann Joel McAndrew kommt im Dezember 2018 zur Welt – jetzt freut sich die kleine Familie auf Baby Nummer zwei.
Ist das womöglich das letzte Babybauch-Bild von Vogue Williams vor der Geburt ihres zweiten Kindes? In einem rosafarbenen Maxikleid, mit flachen Sandalen und schicker Ray-Ban-Sonnenbrille sichten sie Paparazzi in London. Auf Instagram verrät die Schwägerin von Pippa Middleton, dass das Baby jeden Moment kommen kann. In einem ihrer letzten Posts schreibt die TV- und Radiomoderatorin: "Nach einem Besuch bei meinem Arzt nehme ich jetzt Wetten für die Ankunft unserer kleinen Mädchen entgegen!"
In einem Instagram-Live-Video zeigt Gigi Hadid endlich ihr wachsendes Bäuchlein. In den vergangenen Wochen hielt sich das Model mit Fotos und Details zu seiner Schwangerschaft zurück - "das ist nicht das Wichtigste auf der Welt gerade", erklärt sie. So ganz verstecken kann sie die kleine Kugel jedoch nicht mehr, unter dem karierten Hemd kommt sie zum Vorschein. 

146



Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche