Irina Shayk + Cristiano Ronaldo: Kuscheln gegen Gerüchte

Beziehungsstress? Irina Shayk und Cristiano Ronaldo zeigten sich am Wochenende ganz verliebt bei einem Basketballspiel

Irina Shayk, Christiano Ronaldo

Im Juni gab Cristiano Ronaldo überraschend bekannt, dass er Vater geworden ist. Erst hieß es, eine Leihmutter habe das Kind ausgetragen, später wurde dann über einen One-Night-Stand mit einem Teenager spekuliert.

Und obwohl seine Freundin Irina Shayk bereits verlauten ließ, dass sie weiterhin zu dem Real-Madrid-Star steht, wollen die Gerüchte um mögliche Liebschaften nicht abreißen. So will die britische "Sun" nun erfahren haben, dass Ronaldo bereits seit Anfang seiner Beziehung mit dem Victoria's-Secret-Model Interesse an einer gewissen Rhian Sugden hat. Angeblich soll er das "Busengirl von Seite 3" seither regelrecht mit Textnachrichten bombardieren.

Liebes-Aus nach 14 Jahren

Manuel Cortez und Miyabi Kawai äußern sich zu ihrer Trennung

Miyabi Kawai und Manuel Cortez
Überraschende Trennung: Manuel Cortez gibt Liebes-Aus mit Miyabi Kawai bekannt.
©Gala

"Sie verstehen sich prächtig. Rhian denkt, er sei ein authentischer, witziger Typ", erzählte ein Insider der Zeitung. "Er hat ihre Nummer in einem Restaurant in Manchester bekommen. Seitdem fing er an, sie anzurufen und ihr SMS zu schicken."

Und was sagen Cristiano Ronaldo und Irina Shayk dazu? Sie schweigen und genießen! Bei einem Basketballspiel am Wochenende setzen sich die beiden demonstrativ in die erste Reihe und zeigten der Öffentlichkeit, wie verliebt sie sind.

jgl

Beziehungsstress? Irina Shayk und Cristiano Ronaldo zeigen bei einem Basketballspiel, wie glücklich sie sind.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche