VG-Wort Pixel

Irina Shayk + Bradley Cooper Nach Trennung bereit für neue Dates

Irina Shayk, Bradley Cooper
© Getty Images
Irina Shayk und Bradley sind gerade erst getrennt, sollen aber schon bereit für neue Dates sein. Das behauptet zumindest die US-Zeitschrift "US Magazine" 

Zwischen Model Irina Shayk, 33, und dem Schauspieler Bradley Cooper, 44, ist alles aus und vorbei. Nach vier gemeinsamen Jahren hat sich das Paar für eine Trennung entschieden, wie US-Medien erst vor wenigen Tagen bestätigten. Wie die Zeitschrift "US Magazine" erfahren haben will, sollen die beiden nun sogar schon bereit sein, sich auf etwas Neues einzulassen.

Irina Shayk + Bradley Cooper: Bereit für etwas Neues

Irina und Bradley seien bereit, ihre Beziehung hinter sich zu lassen und "neue Leute zu daten", heißt es. Diese Nachricht dürfte viele der Fans schockieren, immerhin wurde die Trennung des Paares erst vor wenigen Tagen bekannt. Laut "US Magazin" sei es dem russischen Model und dem "A Star Born"-Star aber gleich, ob die Öffentlichkeit davon wisse, dass sie sich nach neuen Partnern umschauen. 

Bradley Cooper, Lady Gaga
"A Star Is Born"-Co-Stars Bradley Cooper + Lady Gaga bei der diesjährigen Verleihung der Oscars
© Getty Images

War SIE der Trennungsgrund?

Wenn es nach der US-Zeitschrift geht, hätten sich Irina und Bradley während seiner Dreharbeiten zu "A Star Is Born" mit Lady Gaga, 33, emotional voneinander entfernt. Die gefühlvolle Performance des Film-Songs "Shallow" der beiden bei der diesjährigen Verleihung der Oscars habe Irina dann den finalen Stich ins Herz versetzt. Doch ist die "Born This Way"-Interpretin tatsächlich der Grund für das Liebes-Aus? Gegenüber "US Weekly" erklärt ein Verwandter: "Sie fühlt sich schlecht, weil 'A Star Is Born' so eine Auswirkung auf die Beziehung von Bradley und Irina hatte." 

Verwendete Quellen:US Magazine, W Magazine, US Weekly

mba Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken