VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi "Sieben Kilo sollen noch runter"

Wow, das ging aber schnell! Sarah Lombardi präsentiert sich nach der Geburt mit einem Top-Body!

Während sich manche Mütter über Monate quälen, die Schwangerschaftspfunde loszuwerden, sieht Sängerin Sarah Lombardi (ehemals Engels) schon wieder super-schlank aus. Ob da ein Fitness-Guru oder ein ausgeklügelter Ernährungsplan hintersteckt? Sie hat es uns erzählt.

Die Geburt von Alessio ist erst fünf Wochen her. Wieso bist du schon wieder so schlank?

Ach, das täuscht. Das sieht vielleicht auf Bildern und Videos so aus, aber ich habe meine alte Figur noch nicht zurück. Ein paar Kilos sind natürlich schon runter, das ging aber von ganz alleine.

Bei dir purzeln die Kilos ohne Sport?

Ich habe eigentlich noch nichts dafür getan. Dass ich abgenommen habe, war vielleicht durch das Stillen am Anfang bedingt. Ich werde mir aber noch Zeit lassen.

Wie viel willst du denn noch abnehmen?

Es sind auf jeden Fall sechs oder sieben Kilo, die noch runter sollen.

Ist es dir wichtig, möglichst schnell deine alte Figur zurückzubekommen?

Das ist eigentlich das Unwichtigste, ich denke da noch gar nicht drüber nach. Ich denke, in ein paar Wochen werde ich mich damit befassen und mit der Rückbildung anfangen.

Bilder von anderen Promi-Damen wie Michelle Hunziker und Heidi Klum, die in Rekordzeit ihre gestählten After-Baby-Bodys präsentierten, machen dir also keinen Druck?

Es sind oft ja auch Models, die mit ihrem Aussehen Geld verdienen. Ich nicht. Deswegen kann ich mir da auch Zeit lassen. Klar, irgendwann will ich meine alte Figur zurück haben. Aber lieber lasse ich mir Zeit und mache das alles in Ruhe.

Was rätst du Müttern, die Selbstzweifel plagen, weil sie die Schwangerschaftspfunde nicht so schnell loswerden?

Man sollte sich nicht verrückt machen, wenn man nicht nach drei Wochen sein Anfangsgewicht wieder zurück hat. Als Mutter hat man andere Sorgen – und da sollte die Figur nicht an erster Stelle stehen. Und ich glaube, man hat am Anfang sowieso nicht so viel Zeit, sich mit seinem Aussehen zu beschäftigen.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken