Exklusiv: Paul Janke über die "Bachelorette" "Anna hat keinen leichten Job!"

Paul Janke, Anna Christiana Hofbauer
Paul Janke, Anna Christiana Hofbauer
© RTL/Armanda Claro/ facebook.com/BacardiPau
Der "Bachelor" hat im Interview mit Gala.de über die "Bachelorette" Anna Christiana Hofbauer, Entscheidungen während der TV-Show und Do's und Dont's beim ersten Date gesprochen

Als "Bachelor" haben Sie sich in der gleichnamigen RTL-Sendung regelmäßig für oder gegen eine potenzielle Partnerin entschieden. Wie trifft man die beste Entscheidung nach nur so kurzem Kennenlernen?

Ich glaube, man merkt auch nach kürzester Zeit ob es harmonieren könnte, oder nicht. Klar spielt das Aussehen eine noch größere Rolle als sowieso schon, da man viele Charaktereigenschaften noch nicht beurteilen kann. Am Ende sollte das Bauchgefühl ausschlaggebend sein.

Wie schwer fällt einem die Entscheidung?

Die Entscheidungen werden zum Ende hin immer schwieriger. Am Anfang kennt man die Person noch kaum, da fällt es einem nicht so schwer. Du verbringst Zeit mit ihnen und kommst ihnen auch näher. Am Ende kann aber nur eine übrig bleiben. Auch wenn du dich am Ende für jemand anderes entscheidest, magst du die anderen auch. Mir fiel die letzte Entscheidung am schwersten. Jemanden zu sagen, dass sie es nicht ist obwohl du sie auch magst und weißt dass du sie sehr enttäuscht und verletzt.

Ein Tipp für die "Bachelorette" Anna Christiana Hofbauer: Wie wählt man die Männer für die Dates aus?

Zum sollte man natürlich die Männer nehmen, in die man sich ein wenig verguckt hat. Aber vielleicht auch jemanden, der etwas unscheinbarer ist. Um herauszufinden, was dahinter steckt.

Haben Sie damals eine Entscheidung bereut?

Nein - absolut nicht. Ich würde es genauso wieder machen.

Wie schlägt sich Anna Ihrer Meinung nach bislang? Viele finden, sie schauspielert die ganze Zeit …

Für Außenstehende ist es immer leicht, so etwas zu sagen!!! Ich glaube, sie hat keinen einfachen Job (lacht)Man kann es leider nicht allen recht machen. Klar sie ist beruflich eine Schauspielerin, aber ob sie es spielt? Das kann man aus der Ferne schwer beurteilen!

Was sind die drei Do's and Don'ts für Männer beim ersten Date?!

Do's: Sei ein absoluter Gentleman - sei pünktlich, höre aufmerksam zu, stelle Fragen und lass dein Handy in der Tasche. Zweitens ein toller Ort wo man sich auch unterhalten kann und ehrliche Komplimente - auch ein kleines Kompliment macht Eindruck und gibt der Frau ein gutes Gefühl. Zu den Donts gehören für mich Aufdringlichkeit, zu viel Alkohol, endlose Monologe, Lästereien und Märchenstunden, die einem eh keiner abnimmt.

rsc Gala

>> Alles zur TV-Kuppelshow "Der Bachelor"


Mehr zum Thema


Gala entdecken