Chris Hemsworth: Leider schon vergeben, Mädels!

Chris Hemsworth ist Hollywoods neuer Frauenschwarm - und gilt als treuer Ehemann

Durchtrainiert, blond, stahlblaue Augen

- auch beim Gala-Interview wirkt Chris Hemsworth wie ein nordischer Gott. Mit seiner Hauptrolle im Fantasy-Blockbuster "Thor" (jetzt im Kino) könnte sich der Australier, der zuvor in "Star Trek" zu sehen war, als Hollywoods neuer Pin-up-Boy etablieren.

Chris Hemsworth, 27, mit seiner Frau Elsa Pataky, 34

Ist das wirklich Ihr Traumkörper, den wir im Film sehen, oder hatten Sie ein Double?

Die Muskeln, die Sie auf der Leinwand sehen, gehören mir. Doch um so auszusehen, musste ich mich sechs Monate lang im Fitnessstudio quälen.

Was hält Ihre Frau von Ihrem durchtrainierten Körper?

Sie ist schwer begeistert. Ich glaube, jede Frau findet es besser, wenn ihr Mann seine Zeit im Fitnessstudio verbringt als Bier trinkend vor dem Fernseher.

Ist Ihre Frau eifersüchtig, wenn Sie im Film andere Frauen knutschen?

Sie ist selbst Schauspielerin und weiß, dass das im Drehbuch steht. Sie versteht das besser als jede andere.

Was ist das Geheimnis eines guten Filmkusses?

Man muss es mit Humor nehmen. Die ganze Situation ist ja schon irgendwie peinlich. Man macht es einfach. Und bloß keine Proben vorher!

Hat ein Traummann wie Sie überhaupt Schwächen?

Ich lasse mich ziemlich gern ablenken und war schon als Kind schnell gelangweilt.

Waren Sie ein rebellischer Teenager?

Ich war schon immer der Typ, der gern Spaß hat. So war das auch in der Schule. Ich habe ziemlich viel Quatsch gemacht.

Wie haben Sie Ihre Kindheit in Australien verbracht?

Als Kind liebte ich das Abenteuer. Ich bin in einer einsamen Gegend groß geworden. An unserem Fluss gab es sogar Krokodile. Als mein Bruder (Liam, ebenfalls Schauspieler, bekannt aus dem Miley-Cyrus-Film "Mit dir an meiner Seite", Anm. d. Red.) dann ein Engagement in einer TV-Show bekam, dachte ich, das kann ich auch. Aber eigentlich hatte ich keine Ahnung von dem Job.

Christian Aust

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche