Liam Hemsworth & Miley Cyrus: "Er hat ihre Demütigungen satt"

Die Trennung von Liam Hemsworth und Miley Cyrus scheint endgültig zu sein, da ist sich ein Freund des Schauspielers sicher. Der Grund: Miley habe Liam immer und immer wieder gedemütigt. Und damit soll jetzt Schluss ein.

Liam Hemsworth, 29, und Miley Cyrus, 26, kennen sich seit mehr als zehn Jahren, liebten sich fast genau so lange, stritten erbittert, trennten sich, rauften sich wieder zusammen, an Weihnachten des letzten Jahres dann die Hochzeit, jetzt die Trennung. Und wie es scheint, ist es diesmal endgültig aus. Denn der Schauspieler hat genug vom wilden Partyleben seiner Noch-Frau, so verrät ein Freund des Australiers jetzt in einem Interview.

Was führte zur Trennung von Miley & Liam? 

Als Liam und Miley im Dezember 2018 Ja zueinander sagten, hätten sie sicherlich selbst am wenigsten damit gerechnet, dass nur etwa acht Monate später alles aus sein würde. Doch es sollte so kommen. Über die genauen Gründe für die Trennung vor wenigen Tagen haben sich die beiden noch nicht direkt geäußert, wohl aber veröffentlichte Miley einen Trennungssong, in dem sie von vielen Probleme singt. Ob sie die Gerüchte, ihr Noch-Ehemann hätte ein Alkohol- und Drogenproblem, in "Slide Away" bekräftigt? Vielsagend ist der Hit allemal.

Miley Cyrus + Liam Hemsworth

Ihre turbulente Liebesgeschichte in Bildern

Mai 2019  Im August 2019 geben Miley Cyrus und Liam Hemsworth überraschen ihre Trennung bekannt. Das bis dato letzte gemeinsame Foto ist aus dem Mai 2019 und zeigt das Ehepaar Arm in Arm.
Dezember 2018  Mit diesem Bild bestätigt Miley Cyrus die heimliche Hochzeit.
Dezember 2018  Auch Liam Hemsworth teilt ein Bild von diesem besonderen Moment: "Meine Liebste."
November 2018  Schicksalsschlag: Bei den verheerenden Waldbränden in Kalifornien wird das Haus des Paares vollständig zerstört. "Das ist alles, was bleibt. Liebe", schreibt Liam zu der Aufnahme der Ruinen.

28

Ein Freund von Liam Hemsworth macht in einem neuerlichen Interview aber jetzt Andeutungen, die in eine ganz andere Kerbe schlagen. Demnach sei es der 29-Jährige, der keine Zukunft mehr in der Beziehung mit Miley sehe. 

Liam Hemsworth hat genug

"Liam hat es satt, gedemütigt zu werden. Und so wie sie sich verhält, tut sie im Moment alles um sicherzustellen, dass er nicht zurückkehrt", sagt ein Freund des Schauspielers gegenüber "NW".

Und man muss ihm Recht geben, betrachtet man die neuesten Fotos von Miley, die sich unmittelbar nach Bekanntwerden der Trennung knutschend im Urlaub mit Kaitlynn Carter, 30, zeigte. Doch die Beziehung der beiden sei schon viel eher zerbrochen, nämlich nur kurz nach der Hochzeit, möchte der Insider wissen.

Party statt Ehe

Wie die Quelle verrät, habe Miley einen großen Anteil daran, dass es zur Trennung kam. "Sobald sie geheiratet hatten, zog es sie zurück ins Partyleben."

Miley Cyrus

Ihr skandalöses Liebesleben

Miley Cyrus
Miley Cyrus hat seit dem Erfolg mit "Wrecking Ball" das Image der wilden Göre und das pflegt sie offenbar.
©Gala

Auch dass es trotz vielen Ups und Downs dieses Mal kein Zurück gibt, erklärt der Freund des Schauspielers. "Sie haben sich in der Vergangenheit schon öfter getrennt und sind wieder zusammengekommen, aber dieses Mal ist es wirklich vorbei!" 

Verwendete Quelle: DailyMail

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche