VG-Wort Pixel

Inka Bause Jetzt ist sie selbst Single


Beruflich sucht sie für andere, privat nun für sich: Nach zweijähriger Beziehung trennten sich Inka Bause und ihr Lebensgefährte Stefan Gebhardt

Wenn Inka Bause ab dem nächsten Montag wieder einsame Herzen bei "Bauer sucht Frau" zusammen führt, ist sie selbst eines davon. Die beliebte Moderatorin und ihr Lebensgefährte Stefan Gebhardt haben sich nach zwei Jahren getrennt. Dies bestätigte die 42-Jährige gegenüber der Zeitschrift "Das neue Blatt".

Es ist das öffentliche Ende einer Liebe, von der lange Zeit kaum jemand etwas wusste. Still und heimlich verliebte sich die Leipzigerin in den fünf Jahre jüngeren Politiker aus Sachsen-Anhalt, der für die Linkspartei im Landtag sitzt. Nach ihrer gescheiterten Ehe mit Hendrik Bruch, dem Vater ihrer Tochter Anneli, war Bause offiziell sechs Jahre Single, ehe Anfang 2009 Stefan Gebhardt in ihr Leben trat. Zu der Trennung sagt sie: "Ja, ich bin wieder Single. Und es geht mir nach dem Liebes-Aus wieder gut. Macht euch keine Sorgen um mich!"

Einen neuen Partner habe sie nach eigener Aussage noch nicht. Bei soviel Lebenslust und Charme kann es aber nicht lange dauern, ehe der erfolgreichen TV-Kupplerin selbst die Herzen zufliegen.

kst

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken