VG-Wort Pixel

"TV Total"-Star Ingrid Kalinowski von "Ingrid und Klaus" ist gestorben

Ingrid und Klaus Kalinowski
Ingrid und Klaus Kalinowski
© imago images
Ingrid Kalinowski ist tot. Die 84-Jährige wurde durch ihre kultigen Auftritte mit Ehemann Klaus bei "TV Total" bekannt.

Große Trauer bei den Fans des "TV Total"-Kultpaares "Ingrid und Klaus": Ingrid Kalinowski ist am heutigen Dienstag, 11. Mai 2021, im Alter von 84 Jahren gestorben.

Ingrid Kalinowski: Ihr Mann kümmerte sich um sie

Das berichtet unter anderem RTL und beruft sich dabei auf eine Mitteilung der Familie. Klaus soll sich bis zuletzt liebevoll um seine Frau gekümmert haben. "So leidenschaftlich sie sich vor laufender Kamera gezankt haben, so stark war die Liebe des schrulligen TV-Paares im Privatleben", heißt es. Die genaue Todesursache wurde bisher nicht bekannt gegeben.

Bekannt wurden Ingrid und Klaus vor einigen Jahren durch ihre eigene Rubrik bei Stefan Raabs Fernsehshow "TV Total", wo sie ihre Meinung zu aktuellen Themen preisgaben. Besonders unterhaltsam und beliebt wurden die beiden durch ihre Zankereien und Ingrids regelmäßige Ohrfeigen gegen Klaus.

Verwendete Quellen: vip.de

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken