VG-Wort Pixel

Ingolf Lück + Thomas Hermanns Das machen sie nach "Let's Dance"

Ingolf Lück und Thomas Hermanns
© Action Press
Nach ihrem Aus bei "Let's Dance" erzählen die Komiker Ingolf Lück und Thomas Hermanns im GALA-Interview, wie sie sich vom Tanz-Training erholen und geben Tipps für den Mann ab 50

Die beiden Überraschungskandidaten der aktuellen "Let’s Dance“-Staffel regenerieren sich auf völlig unterschiedliche Weise. "Nach der Live-Show geht’s als Erstes unter die Dusche, dann mache ich eine detaillierte Videoanalyse“, versichert Comedian Ingolf Lück, 60, im GALA-Interview. Sein Komikerkollege Thomas Hermanns, 55, sagt dagegen: "Ich muss an die Bar. Da trinke ich ein Kölsch, weil nur nach der Sendung Alkohol erlaubt ist.“ Den TV-Zuschauern seines Alters wolle er mit dem Tanzen eine Botschaft vermitteln, so Hermanns. „Körperlich ist es eine riesige Herausforderung, aber das war bei mir auch das erklärte Ziel. Der Mann ab 50 neigt ja oft dazu aufzugeben. Dann sitzt er zu Hause, die Hosen werden immer weiter und die Laune der Frau immer schlechter. Meine Message an die Männer da draußen: Nicht nachlassen! Sonst geht die Frau zum Salsa-Kurs – und mit dem Salsa-Lehrer nach Hause!“

Das ganze Interview finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 03. Mai, im Handel) oder 8x GALA testen mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken