Ilkay Gündogan Seine Cousine siegt bei der Volleyball-EM

Naz Aydemir, Ilkay Gündogan
Naz Aydemir, Ilkay Gündogan
© instagram.com/ilkaygündogan
Seit der Trennung von Sila Sahin nimmt sich Ilkay Gündogan wieder mehr Zeit für seine Familie: Der Fußballer flog ins belgische Antwerpen, um seine Cousine bei der Volleyball-EM zu unterstützen

Anfang September verkündeten Fußballer Ilkay Gündogan und "Gute Zeiten schlechte Zeiten"-Star Sila Sahin ihr Liebes-Aus. Die neu gewonnene freie Zeit ohne Freundin weiß der Borussia Dortmund-Star gut zu nutzen. An seinem trainingsfreien Tag flog der 24-Jährige für einen Familientrip nach Belgien.

Glücksbringer für seine Cousine

Dort steht seine Cousine Naz Aydemir mit der türkischen Nationalmannschaft im Viertelfinale der Volleyball-Europameisterschaft.

Im belgischen Antwerpen feuerte er die Sportlerin beim Spiel gegen EM-Gastgeberland Belgien an und erwies sich als Glücksbringer für Naz Aydemir. Die Türkei qualifizierte sich mit einem 3:0-Sieg als Gruppenerster direkt für das Viertelfinale.

Nächstes Duell gegen Deutschland?

Dieses Duell könnte den Profi-Kicker in einen Gewissenskonflikt stürzen: Im Viertelfinale könnte die Cousine des BVB-Stars mit ihrer Mannschaft am Donnerstag auf Deutschland treffen, sollten die deutschen Volleyballerinnen gegen Ungarn gewinnen.

jkr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken