Hugo Egon Balder: Hochzeit Nummer fünf

Moderator Hugo Egon Balder hat zum fünften Mal Ja gesagt. Warum er noch immer an das Konzept der Ehe glaubt, erklärt er im Interview.

Hugo Egon Balder und seine Elena bei einer Preisverleihung im April 2019

TV-Ikone Hugo Egon Balder (69, "Genial daneben") ist zum fünften Mal vor den Traualtar getreten. Die "ziemlich spontane" Hochzeit mit Freundin Elena Su­mi­schew­skaja (53) fand bereits am 18. August auf einem Bauernhof im bayerischen Chiemgau statt, wie der Entertainer nun im Interview mit der "Bild"-Zeitung bestätigte.

"Wir wollten ganz allein heiraten, ungestört, ohne Rummel", so Balder. Der Bürgermeister der Gemeinde habe sie getraut und nur die zwei Bauernhofgastgeber seien dabei anwesend gewesen. "Alles hat 15 Minuten gedauert, fertig!" Das Paar sei schon seit vier Jahren zusammen und wohne gemeinsam in Köln. Nicht nur die Trauung verlief unkonventionell, die beiden hätten sich zudem für zwei besondere Totenkopf-Eheringe entschieden, die laut Balder von Pyrate Style in Hamburg gefertigt wurden. Elena Balder hat auf ihrem Instagram-Account vor wenigen Tagen ein Bild der besonderen Ringe gepostet.

Katie Price

Sie gönnt sich eine Typveränderung

Katie Price
So will Katie Price offenbar nicht mehr aussehen.
©Gala

"Es gibt bei uns keinen Streit"

Die in Nowosibirsk geborene Unternehmerin schrieb dazu schlicht "Ja" und fügte die Hashtags #hugoegonbalder, #elenabalder und #glücklich an. Im "Bild"-Interview verriet ihr Ehemann Hugo Egon Balder zudem, warum er ein fünftes Mal Ja gesagt hat: "Weil wir nicht mehr auseinandergehen werden! Wir haben den gleichen Humor, es gibt bei uns keinen Streit und wir müssen uns nichts mehr beweisen."

Der "Genial daneben"-Moderator war zuvor von 2000 bis 2011 mit Meral Canan verheiratet, mit der er einen Sohn und eine Tochter hat. Seine dritte Ehe mit der russischstämmigen Kölnerin Natascha hielt von 1993 bis 1998. Anfang der 1990er war er in zweiter Ehe mit der Französin Rosanne verheiratet. Zum ersten Mal trat er mit Gaby Balder in den 1980er Jahren vor den Traualtar.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche