Hugh Laurie: Tweet des Tages

Hugh Laurie möchte Weihnachten retten

Hugh Laurie bei der Premiere von "The Night Manager" in Berlin

Hugh Laurie bei der Premiere von "The Night Manager" in Berlin

"Liebendes Elternteil/Onkel/Tante - mir wurde versehentlich dein Paket zugeschickt und ich habe keine Möglichkeit es an Amazon zurückzusenden, um sicherzugehen, dass du es bekommst. Wenn du den dritten Gegenstand nennen kannst, schicke ich es dir direkt zu."

Nicht nur in der Erfolgsserie "Dr. House" scheint (58) ein echter Retter in Not zu sein. Das bewies der Schauspieler nun mit seinem aktuellsten Tweet. Das Versandhaus Amazon stellte ihm fälschlicherweise ein Paket zu, in dem einige Lernspiele für Kinder enthalten waren - offenbar ein Weihnachtsgeschenk. Damit es für ein Kind an Heiligabend dieses Jahr jedoch keine böse Überraschung gibt, beschloss er zwei der drei im Paket enthaltenen Gegenstände online zu stellen. Wer ihm den dritten Gegenstand nennen kann, bekommt das Geschenk direkt von ihm zugesendet. Eine schöne Geste. Das finden auch seine Twitter-Follower, die den 58-Jährigen ausgiebig lobten.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche