Hugh Jackman: So süß feiert er den 21. Hochzeitstag

21 Jahre ist Hugh Jackman verheiratet. Und hat immer noch zuckersüße Worte parat - zum Beispiel im Instagram-Post zum Hochzeitstag.

Auf der Leinwand ist Hugh Jackman (48) gerne mal der wilde "Wolverine" - privat ist der Hollywood-Star hingegen ein echtes Herzchen. Ein bodenständiges und treues noch dazu. Denn während sich Brangelina oder auch Johnny Depp und Amber Heard öffentlich in Rosenkriege stürzen, ist in Jackmans Beziehung alles in Butter. Auch nach mehr als zwei Jahrzehnten Ehe noch: Am Dienstag hat der Star seiner Liebsten, Deborra-Lee Furness (61), auf Instagram zum 21. Hochzeitstag eine rührende Liebeserklärung gepostet.

Das zugehörige Pärchen-Foto entstand augenscheinlich nicht auf einem tropischen Inselparadies, sondern auf einem gewöhnlichen Tennisplatz. Jackmans Worte für seine Gattin hätten aber auch jeden romantischen Sonnenuntergang veredelt: "An die Liebe meines Lebens. 21 glorreiche Jahre. Ich liebe dich mit meinem ganzen Herzen", schrieb der Star unter das Foto mit seiner Lieblings-Tennis-Partnerin.

Ann-Kathrin Götze

Sie zeigt Rome so deutlich wie noch nie

Ann-Kathrin Götze und Sohn Rome
Ann-Kathrin Götze macht kein Geheimnis mehr um das Aussehen ihres Sohnes.
©Gala

Das mit dem Inselparadies hatten Jackman und Furness übrigens schon vergangenes Jahr, zum 20. Hochzeitstag, durchgezogen. Damals jettete das Paar - ausnahmsweise ohne Kinder - nach St. Barths in die Karibik. Jackman postete zur Feier auch ein eindrucksvolles Erinnerungsfoto: 27 und 40 Jahre alt waren er und Furness, als die Hochzeit 1996 stattfand.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche