VG-Wort Pixel

Horst Seehofer Er hat sich mit dem Coronavirus infiziert

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich mit dem Coronavirus infiziert.
© imago images/Future Image
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Er soll keine Krankheitssymptome haben.

Horst Seehofer, 71, ist an Corona erkrankt. Das gab sein Sprecher Steve Alter am späten Montagnachmittag via Twitter bekannt.

Horst Seehofer hat sich mit Covid-19 angesteckt.

"Bundesinnenminister Seehofer hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. Er befindet sich in häuslicher Isolation und hat derzeit keine Krankheitssymptome", heißt es in dem Post. Seehofer ist nicht das erste Kabinettsmitglied, das sich mit dem Coronavirus infiziert. Gesundheitsminister Jens Spahn (40, CDU) wurde im Oktober 2020 positiv auf das Virus getestet.

Mitte April 2021 war Bundesinnenminister Seehofer gegen das Virus erstgeimpft worden, wie sein Sprecher am 15. April ebenfalls via Twitter weitergab. 

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken