VG-Wort Pixel

Hope Solo Nach Fehlgeburt jetzt im doppelten Babyglück

Hope Solo
Hope Solo
© Getty Images
Die ehemalige Fußballerin Hope Solo ist Mutter von Zwillingen geworden. Diese tolle Nachricht verkündet die Amerikanerin bei Instagram.

Hope Solo, 38, ist endlich im Babyglück! Die ehemalige Torwartin und ihr Ehemann Jerramy Stevens, 40, sind stolze Eltern von Zwillingen geworden. Mit einem ersten Bild auf Instagram macht die Amerikanerin die Geburt publik und verrät auch gleich die Namen und das Geburtsdatum ihrer Sprösslinge: Vittorio Genghis Stevens und Lozen Orianna Judith Stevens wurden demnach bereits am 4. März geboren. Mama und Papa wollten ihr Glück wohl erst einmal privat genießen.

Hope Solo: Ihre Zwillinge sind da

Hope Solo machte jahrelang durch ihre Leistung im Frauenfußball von sich reden, galt als eine der besten Spielerinnen weltweit und wurde 2015 mit der US-Mannschaft Weltmeisterin. Doch im vergangenen Jahr sorgte dann eine sehr private und äußert traurige Nachricht für Schlagzeilen: Solo sprach offen darüber, im Jahr 2018 eine Fehlgeburt erlitten zu haben. Auch damals trug sie gleich zwei Babys in ihrem Bauch. Doch ihre beiden Zwillinge starben, noch bevor sie das Licht der Welt erblicken durften.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Von diesem tragischen Schicksal ließen sich Hope Solo und Jerramy Stevens, mit dem sie seit 2012 verheiratet ist, nicht unterkriegen. Im Dezember 2019 verkündete die Amerikanerin, erneut mit Zwillingen schwanger zu sein. Nun war es soweit und GALA wünscht alles Gute. 

Verwendete Quelle:Instagram

jko Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken