VG-Wort Pixel

Halle Berry Ihr neuer Freund ist ein Grammy-Gewinner

Halle Berry
© Getty Images
Hollywood-News im GALA-Ticker: Halle Berry bestätigt neue Beziehung +++ Orlando Bloom: Auftritt als Zweifach-Dad überrascht +++ Katy Perry erwirkt einstweilige Verfügung gegen Stalker 

Hollywood 2020: Alle Infos und News zu Ihren Hollywoodstars

18. September

Halle Berry liebt einen Grammy-Gewinner

Ihre Fans haben lange spekuliert. Jetzt verrät Hollywood-Star Halle Berry, 54, welcher Mann ihr offenbar das Herz gestohlen hat. "Nun wisst ihr es", schreibt sie unter ein Foto, auf dem sie ein T-Shirt mit dem Namen des Grammy-Gewinners Van Hunt, 50, trägt. Ihren Kommentar verziert die Oscar-Preisträgerin mit einem schwarzen Herzen und einem Fuß-Emoji. Eindeutiger kann ihr süßes Liebes-Outing nicht sein.Bereits im Juli postete Berry ein Foto ihrer Füße und derer eines Mannes. Der Schnappschuss löste wilde Spekulationen unter den Usern aus. Diese wurden zwei Tage nach ihrem Geburtstag am 14. August durch ein Dankes-Posting für die vielen Glückwünsche weiter angefacht. Auf dem Foto sieht man erneut zwei Paar Füße, zärtlich vereint auf einem Bett in Las Vegas.  

Van Hunt dagegen zeigte Ende August weit weniger subtil seine Liebe zu der Schauspielerin. Der Soul- und R&B-Star teilte ein gemeinsames Foto, auf dem ihn eine schemenhaft zu erkennende Frau auf die Wange küsst. Mit dem jetzigen Wissen ist es Halle, die zärtlich ihre Zuneigung zeigt. "Küsse landen sanft", kommentiert der Musiker - und die zarte Küsserin bestätigt seine Worte mit einem "Gefällt mir". 

17. September

Orlando Bloom: Unterwegs ohne Baby Daisy - und mit Katy Perrys Vater

Im August haben Orlando Bloom, 43, und Katy Perry, 35, ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßt. Baby Daisy Dove krönt das Liebesglück des Schauspielers und der Sängerin. Perry zeigte sich bereits nach der Geburt ihrer Tochter, doch von Orlando fehlte jede Spur - bis jetzt. Den frisch gebackenen Zweifach-Daddy sah man am Dienstag (15. September) in Los Angeles in der Öffentlichkeit, doch nicht etwa Katy oder gar Daisy waren dabei, sondern: Katy Perrys Vater Keith Hudson. Mit seinem zukünftigen Schwiegervater traf sich Orlando Bloom, um einen Kaffee zu trinken - und sicherlich, um von seiner zauberhaften Tochter Daisy zu schwärmen. 

16. September

Katy Perry: Sieg vor Gericht gegen ihren Stalker

Es war ein echter Schreckmoment für Katy Perry, 38. Die frisch gebackene Mutter war mit ihrer Tochter Daisy Dove Bloom zuhause, als ein Stalker vergangene Woche über einen Zaun auf ihr Grundstück in Beverly Hills gelangte. Auch nach Aufforderung des Sicherheitsdienstes habe der Mann sich geweigert, das Grundstück zu verlassen, bis er letztendlich festgenommen wurde. Mittlerweile ist der Stalker jedoch wieder auf freiem Fuß und Katy Perry fürchtet um die Sicherheit ihrer Familie.

Laut Gerichtsdokumenten, die der amerikanischen Seite "TMZ" vorliegen, soll der Mann namens William Terry in den Monaten zuvor bereits mit Drohungen - unter anderem gegen Orlando Bloom und dessen Ex Miranda Kerr - auf Social Media auf sich aufmerksam gemacht haben. Nun konnte sie eine einstweilige Verfügung gegen ihren Stalker erwirken. Laut Gericht darf der sich der Sängerin, ihrem Baby und ihrem Liebsten sowie dessen Sohn Flynn nicht mehr als 100 Meter nähern. 

15. September

Machine Gun Kelly und Megan Fox: Ihr Filmdreh wurde erneut gestoppt

Dieses gemeinsame Projekt steht unter keinem guten Stern. Machine Gun Kelly, 30, und Megan Fox, 34, werden erneut ausgebremst. Die Dreharbeiten zu ihrem gemeinsamen Film “Midnight in the Switchgrass" sind offenbar zum wiederholten Male abgebrochen worden. Zwei an dem Projekt beteiligte Personen sollen trotz strenger Sicherheitsmaßnahmen der Produktion positiv auf das Coronavirus getestet worden sein, wie "TMZ" berichtet. 

Die Pandemie hatte bereits im März die Dreharbeiten gestoppt. Im Juli kehrte die Filmcrew nach Puerto Rico zurück, um den Streifen unter der Regie von Randall Emmet, 49, zu beenden. Nun steht die Produktion schon wieder still, obwohl nur noch drei Drehtage zu absolvieren seien, wie ein Insider berichtet. Regisseur Randall Emmett zeige sich allerdings zuversichtlich, die Dreharbeiten in einigen Wochen fortzusetzen. Die Produktion sei inzwischen nach Santa Barbara verlagert worden. 

In dem Krimi spielen Megan Fox und Bruce Willis, 65, FBI-Agenten, die einen Prostitutionsring zu sprengen versuchen. Welche Rolle Machine Gun Kelly spielt, ist nicht bekannt. Lediglich, dass der Musiker und Fox sich am Set kennengelernt haben sollen. 

14. September

Brad Pitt möchte keine Freundin, die er jeden Tag sieht

Leinwandstar Brad Pitt, 56, soll sich Berichten zufolge in das deutsche Model Nicole Poturalski, 27, verliebt haben. Gemeinsam wurden beide nicht nur zusammen auf einem Konzert, sondern auch auf dem Weg zu seinem Weingut "Château Miraval" in Frankreich gesichtet. Letzteres sehr zum Ärgernis seiner Ex Angelina Jolie, 45, da er seiner einstigen Partnerin vor sechs Jahren auf genau diesem gemeinsamen Anwesen das Jawort gab. "Angie ist wütend und fassungslos, dass Brad sich so tief herablässt", erklärte ein anonymer Insider gegenüber "Sunday Mirror". Dass Brad angeblich eine andere Frau in das Château gebracht hat, empfindet die Hollywood-Schauspielerin angeblich als "unangenehm und unangemessen". Doch war das am Ende alles viel Lärm um nichts? Angeblich soll der Darsteller gar keine ernsten Absichten in Bezug auf das weibliche Geschlecht haben - im Gegenteil: Ein bisschen Spaß muss sein! "Brad findet, dass Nicole wunderschön und freundlich ist", plauderte ein Insider gegenüber "Us Weekly" aus, doch jetzt kommt das große ABER: Der Hollywoodstar ist gar nicht auf der Suche nach etwas Festem. "Er hat absolut keine Pläne oder den Wunsch, jemals wieder zu heiraten. Brad möchte gar keine Freundin, die er jeden Tag sieht." Lieber wolle Brad Pitt sein Junggesellen-Dasein in vollen Zügen genießen. 

Verwendete Quellen:Us Weekly, Daily Mail, Sunday Mirror, TMZ, Page Six, USA Today 

lsc / spg / ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken